Interne Info für den Hausmeister

helmut-1 @, Siebenbürgen, Montag, 11.03.2024, 17:30 vor 97 Tagen 2817 Views

Denke mir, dass es wichtig ist. Ich bekam am Nachmitttag ein Mail mit folgendem Wortlaut:

Hallo Helmut

Wie Dir ja bekannt ist lese ich seit langem im DGF mit. Leider ist es mir seit ca 12 Uhr nicht mehr möglich mehr als die Hauptseite anzusehen. Egal ob Mailfunktion, einen Faden oder Einzelbeträge lassen sich nicht öffnen. Das sollte der Hausmeister eventuell doch als Information bekommen.

Stellt sich die Frage, ob das ein Einzelfall ist oder ob das auch mehrere registrieren. Vielleicht ist es ja auch schon behoben, - dann kann man den ganzen Faden wieder löschen. Aber zumindest sollte es intern bekannt sein.

Ergänzendes Mail

helmut-1 @, Siebenbürgen, Montag, 11.03.2024, 18:59 vor 97 Tagen @ helmut-1 1664 Views

Vielen Dank , mittlerweile läuft es über Yandex wieder, Chrome und Brave blockieren weiterhin.

Es geht mir nicht um mich, andere Mitleser werden ja wohl auch draußen stehen.

Ich hatte das Problem bis eben auch.

Albrecht @, Montag, 11.03.2024, 20:37 vor 97 Tagen @ helmut-1 1370 Views

Hallo zusammen,

hatte das Problem bis eben auch für geschätzt ca. 4 Stunden.
Ich konnte die einzelnen Beiträge anklicken ohne dass sie sich zum Lesen öffneten.

Habe dann in der Adressleiste alles bis auf https://dasgelbeforum.net gelöscht und anschließend per "Enter" bestätigt. Danach lief wieder alles wie gewohnt.

Vielleicht hilft das den betroffenen Lesern und Schreibern weiter.

Gruß

Albrecht

--
SCHEITERT DER €URO, ENDET DIE KNECHTSCHAFT!

Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
Friedrich von Schiller (1759 - 1805)

Habe dann in der Adressleiste alles bis auf https://dasgelbeforum.net gelöscht und anschließend per "Enter" bestätigt. Danach lief wieder alles wie gewohnt. owT

Albrecht @, Montag, 11.03.2024, 21:12 vor 97 Tagen @ Albrecht 1003 Views

.

--
SCHEITERT DER €URO, ENDET DIE KNECHTSCHAFT!

Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
Friedrich von Schiller (1759 - 1805)

Schon irgendwie interessant

helmut-1 @, Siebenbürgen, Dienstag, 12.03.2024, 05:31 vor 96 Tagen @ Albrecht 1124 Views

Ist das länderabhängig? Von Rumänien aus hatte ich keinerlei Probleme, -konnte immer anstandslos hinein.

Weitere Ergänzung per Mail von heute

helmut-1 @, Siebenbürgen, Dienstag, 12.03.2024, 13:36 vor 96 Tagen @ helmut-1 920 Views

Da es Systemübergreifend ( Windows + Android) sowie nicht nur bei mir zu dem Problem kam, kann es ja fast nicht an den Endgeräten liegen. Was dann, Update der Forensoftware, oder?

Aktualisierung:

helmut-1 @, Siebenbürgen, Mittwoch, 13.03.2024, 07:25 vor 95 Tagen @ helmut-1 752 Views

Frage in die Runde,

- ist es nun behoben, das Problem?

- weiß man, was die Ursache war?

Damit kommen wir zum Abschluss dieses Fadens

helmut-1 @, Siebenbürgen, Donnerstag, 14.03.2024, 13:10 vor 94 Tagen @ helmut-1 650 Views

Nachdem keiner mehr was dazugeschrieben hat, ist davon auszugehen, dass sich dieses Problem erledigt hat. Woher es gekommen ist, was die Ursache war, - das interessiert offensichtlich niemanden.

Es könnte ein unerklärlicher Vorgang sein, aber auch eine Art Cyberattacke gegen das Gelbe, oder sonst was. Wenns aber niemanden, auch von der Leitung des Gelben, interessiert, dann liegt der Verdacht nahe, dass es sich um ein hausgemachtes Problem handelt, zu dem man nicht geneigt ist, Stellung zu nehmen.

Menschlich zu erklären, aber wenig vorteilhaft für die Leser und die Kommentatoren des Gelben. Klar weiß jeder, dass es seit Jahren hier Defizite im System des Gelben gibt, nicht nur beim Auffinden von Themen im Archiv, auch anderswie.

Niemand hat das Recht, hier etwas zu monieren, zumal das Gelbe ja kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Aber es würde den Betreibern gut anstehen, hier "Butter bei die Fische " zu geben.

Voltaire hat es ja so treffend benannt:

"Alles was du sagst, sollte wahr sein. Aber nicht alles, was wahr ist, solltest du auch sagen."

Werbung