Und wofür sollen die bestraft werden?

FOX-NEWS @, fair and balanced, Donnerstag, 07.03.2024, 08:15 vor 130 Tagen @ D-Marker 3297 Views

Ich hab mir die Jammertirade nicht ganz angeschaut, aber kam da noch was? Um welche "Medienbehörde" geht es, was ist der Vorwurf konkret, ist der Rechtsweg ausgeschöpft? Eins habe ich verstanden - daß sie nämlich um Geld betteln!

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...

Ist nicht jedem Bußgeldbescheid eine Rechtsbelehrung angehängt?

Joe68 @, Donnerstag, 07.03.2024, 09:12 vor 130 Tagen @ FOX-NEWS 2515 Views

Ich finde es schon schwach, seitens des Senders, nur den Klingelbeutel herum zureichen. Sie hätten, anonymisiert, das Schreiben veröffentlichen können und die Rechtsbelehrung dazu.
Das ruft doch geradezu nach einem Widerspruch, bis hin zum Gerichtsverfahren. Und da in der BRD, seitens der Behörden, nicht zensiert werden darf (solange strafbewehrtes nicht gesendet wird), würde der Widerspruch eher zu einem Zulauf an Zuschauern führen.....und auch zu Spenden für den Anwalt......

--
Der ungerechteste Friede ist noch immer besser als der gerechteste Krieg - Cicero

Stefan Magnet: Ich werde mich morgen kritischen Interviews stellen, alles ausführlich erklären, transparent machen und den Strafbescheid zeigen und erklären!

Konjunktion ⌂ @, Irgendwo und Nirgendwo, Donnerstag, 07.03.2024, 16:05 vor 129 Tagen @ Joe68 1865 Views

195.007 Strafe wegen AUF1-Programm ???
(zum gestrigen Video) (https://t.me/stefanmagnet/3359)

Da fragt mich ernsthaft jemand, ob das „FAKE“ sei…
Eines ist klar: Die Systemtrolle wollen gezielt Zwietracht schüren. Erinnert euch: Hunderte Telegram-Konten werden vom Verfassungsschutz betrieben, (https://t.me/stefanmagnet/2108) um zu spalten und zu verunsichern.

Wir gehen geradlinig unseren Weg. Lassen uns nicht beirren oder stoppen. Der Gegner hat einen Plan — WIR ABER AUCH!

Ich werde mich morgen kritischen Interviews stellen, alles ausführlich erklären, transparent machen und den Strafbescheid zeigen und erklären!

Der Angriff ist mehr als echt und unsere Gegenwehr, dank eurer Hilfe, ist auch keine bloße Ankündigung!

Quelle: https://t.me/stefanmagnet/3361

--
Als Konjunktion wird in der Logik eine bestimmte Verknüpfung zweier Aussagen oder Aussagefunktionen bezeichnet.

Es geht um das Verbot eines sogenannten "rechtsextremen" Senders, festgelegt, dass die "räääächts" sind, hat die Landesmedienanstalt aus Baden-Württemberg ... mTuL

igelei, Lammd des Stasi2.0-Rollcommanders, Donnerstag, 07.03.2024, 09:13 vor 130 Tagen @ FOX-NEWS 2706 Views

...

"Der rechtsextreme Sender AUF1 kann nicht weiter seine als Journalismus getarnte Hetze verbreiten. Das hat die Landesmedienanstalt von Baden-Württemberg entschieden. Gut so.":
https://www.djv.de/startseite/service/blogs-und-intranet/djv-blog/detail/news-sendeverb...

"Korrespondent arbeitete bereits für "Compact"-Magazin" - "Zielgruppe: "Querdenker" und "Reichsbürger"" - "Beiträge wie die Höcke-Rede strahlt "AUF1" europaweit via Satellit aus":
https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/ausstrahlung-von-tv-sender-auf1-von-me...

MfG
igelei

Warum so etwas passiert, muss doch hier nicht erklärt werden!

FOX-NEWS @, fair and balanced, Freitag, 08.03.2024, 09:39 vor 129 Tagen @ igelei 1236 Views

Die Begründung interessiert aber, weil reines "Rechts-Sein" nicht reichen dürfte ... :-P

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...

Abschätziger Tonfall?

Domino, Donnerstag, 07.03.2024, 10:44 vor 130 Tagen @ FOX-NEWS 2677 Views

Hallo Fox-News,

woher kommt dieser abschätzige Tonfall? AUF1 ist aus meiner Sicht seit Jahren eine verlässliche Plattform für eine dringend notwendige Opposition gegenüber den unsäglichen Systemmedien! Die Menschen dort haben sich einer lobenswerten Sache verschrieben und dies unter Inkaufnahme erheblicher finanzieller, beruflicher und persönlicher Risiken. Für mich steht außer Frage, daß AUF1 bleiben muß, damit es überhaupt eine funktionierenden Opposition in diesem Land gibt!

Da ich das DGF seit vielen Jahren verfolge, frage ich mich, welche Beiträge du aktiv in dieser schwierigen politischen und gesellschaftlichen Situation eingebracht hast, außer Texten im DGF?

Gruß
D.

Das ist sein Stil

D-Marker @, Donnerstag, 07.03.2024, 11:18 vor 130 Tagen @ Domino 2422 Views

bearbeitet von D-Marker, Donnerstag, 07.03.2024, 11:35

Dieses Mal hat er auf Regel 11 zugegriffen.


1. Reagiere empört. Beharre darauf, dass dein Gegner eine angesehene Gruppe oder Person angreift. Vermeide die Diskussion der Tatsachen und dränge den Gegner in die Defensive. Dies nennt man auch das “Wie kannst du es wagen-Manöver“.

2. Denunziere den Gegner als Verbreiter von Gerüchten, ganz egal welche Beweise er liefert. Falls der Gegner lnternet-Quellen angibt, verwende diesen Fakt gegen ihn (unseriös, Verschwörung). Beharre darauf, dass die Mainstream-Medien einzig und allein glaubwürdig sind, dessen ungeachtet, dass wenige Superkonzerne den Medien-Markt dominieren.

3. Missinterpretiere den Gegner: Unterstelle ihm eine Position, die sich dann leicht attackieren lässt.

4. Setze den Gegner mit inakzeptablen Gruppen gleich: Spinner, Terroristen, Rechtsradikale, Rassisten, paranoide Verschwörungstheoretiker, religiöse und sonstige Fanatiker usw. Lenke damit von einer Diskussion der Tatsachen ab.

5. Stelle die Motive des Gegners in Frage. Verdrehe oder übertreibe jeden Fakt, um den Gegner aussehen zu lassen, als wäre er von persönlichen Vorteilen motiviert.

6. Stelle dich blöd. Ganz egal welche Beweise und logische Argumente durch den Gegner vorgelegt werden, vermeide grundsätzlich jede Diskussion mit der Begründung, die Argumentation des Gegners ergibt keinen Sinn, enthält keine Beweise und ist fernab der Logik.

7. Erkläre, die Position des Gegners sei ein alter Hut, schon tausendmal durchgekaut und daher nicht der Diskussion wert.

8. Erkläre, das Inredestehende sei zu komplex, um jemals die Wahrheit herausfinden zu können.

9. Selektiere: Suche nur Tatsachen, die deine von Beginn an festgelegte Position unterstützen, und ignoriere alle Tatsachen, die ihr widersprechen.

10. Setze gesellschaftliche Position mit Glaubwürdigkeit gleich: “Wer bist du schon dass du diesem Politiker/Wirtschaftsfachmann/wem auch immer so etwas unterstellen kannst?“

11. Verlange, dass dein Gegner alles erklärt. Bestehe auf unmöglichen Beweisen. Werte jede offene Frage als argumentative Bankrotterklärung.

12. Provoziere deinen Gegner, bis er emotionale Reaktionen zeigt. Daraufhin wird er abqualifiziert, weil er keine Kritik verträgt.

13. Erkläre pauschal große Verschwörungen als unmöglich durchführbar, da viel zu viele Menschen daran beteiligt sein müssten und die Sache ausplaudern könnten. Ignoriere den Fakt, dass bei einer großen illegalen Operation die einzelnen ausführenden Abteilungen voneinander abgeschottet sind und nur soviel wissen, wie sie für die Ausführung ihres Teils der Operation benötigen. Ignoriere den Fakt, dass eine strenge Hierarchie besteht, jeder nur seinen Befehlen folgt und keine unbequemen Fragen stellen darf.

14. Wenn der Gegner sich nicht durch die genannten Taktiken klein kriegen lässt, fahre einfach solange fort, bis der Gegner ermüdet und sich aus Frustration zurückzieht.

15. Finde rhetorische Fehler und unterstelle dem Gegner, sich mangels Sachkenntnis nicht einmal klar ausdrücken zu können. (… oder Rechtschreibfehler)


https://katjatriebel.com/2018/09/06/regeln-fuer-wirksame-propaganda/

https://ngb.to/threads/handbuch-f%C3%BCr-trolle-gelenkte-medien-und-desinformation.15493/


Kennen wir schon länger, z.B. aus diesem Strang.

Nächste Antwort von ihm vlt:

https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=640149


LG
D-Marker (ungeimpft)

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

Gähn ...

FOX-NEWS @, fair and balanced, Freitag, 08.03.2024, 10:07 vor 129 Tagen @ D-Marker 1230 Views

Das Zeug kommt jetzt gefühlt schon zum hundertsten mal ... und zumindest ich hatte bisher nicht die Muße, das überhaupt durchzulesen. Sonst wer?

Was willst Du dem Leser sagen? Das muß doch in 1-2 Sätzen gehen. Die allg. Lebenserfahrung zeigt nämlich, wer das nicht kann, hat es eigentlich nicht verstanden.

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...

Regel 7?

D-Marker @, Freitag, 08.03.2024, 14:26 vor 128 Tagen @ FOX-NEWS 1135 Views

bearbeitet von D-Marker, Freitag, 08.03.2024, 15:03

Regel 7: Erkläre, die Position des Gegners sei ein alter Hut, schon tausendmal durchgekaut und daher nicht der Diskussion wert.
(Regeln)


"Das Zeug kommt jetzt gefühlt schon zum hundertsten mal ... und zumindest ich hatte bisher nicht die Muße, das überhaupt durchzulesen. Sonst wer?!"
(Zitat von Dir)

Mir ein offenes Buch, mit aufgeschlagener Seite vor die Nase zu setzen, Respekt!

Vorsicht, Falle?


LG
D-Marker (ungeimpft)

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

Du verstehst Dein Geschreibsel selber nicht.

FOX-NEWS @, fair and balanced, Samstag, 09.03.2024, 03:09 vor 128 Tagen @ D-Marker 1079 Views

Regel 7: Erkläre, die Position des Gegners sei ein alter Hut, schon tausendmal durchgekaut und daher nicht der Diskussion wert.
(Regeln)

Diese Auflistung ist also deine Position?

"Das Zeug kommt jetzt gefühlt schon zum hundertsten mal ... und zumindest ich hatte bisher nicht die Muße, das überhaupt durchzulesen. Sonst wer?!"
(Zitat von Dir)

... allerdings verfälscht. [[nono]]

Mir ein offenes Buch, mit aufgeschlagener Seite vor die Nase zu setzen, Respekt!

Vorsicht, Falle?

Schon wieder eine versteckte Andeutung. Drück Dich klarer aus, wenn Du was zu sagen hast!

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...

Recht hat Fox in dem Sinne, dass der link offenbar ein click- bait für ein Video ist. Click-baits nerven, auch hier im Forum (click-bait = Köder etwas anzuklicken).owT

BerndBorchert @, Donnerstag, 07.03.2024, 13:28 vor 130 Tagen @ Domino 1567 Views

bearbeitet von BerndBorchert, Donnerstag, 07.03.2024, 13:32

Click-Bait?

Domino, Donnerstag, 07.03.2024, 14:08 vor 130 Tagen @ BerndBorchert 1759 Views

Hallo BerndBorchert,

leider kann ich dieser (deiner) Interpretation des Eintrags von Fox-News nicht folgen. Das D-Marker mit seiner passend betitelten Fadeneröffnung ein Informationsangebot zur genaueren Analyse beifügt, ist doch zunächst mal lobenswert und entspricht doch auch den guten Gepflogenheiten hier im DGF. Jeder Interessierte kann aber muss nicht den beigefügten Link anklicken, welcher auch ziemlich genau angibt, wo man landen wird.

Ich habe mir z.B. angewohnt, bei den meisten Link-Angeboten (auch hier im DGF), im Browser zunächst die Adresse zu sehen, um dann zu entscheiden ob ich dort überhaupt hin möchte. So meide ich z.B. Seiten von t-online, msn, bild, welt u.v.a.m. da ich diesen Mainstream-Medien KEINEN einzigen Click mehr gönne.

Da ich jetzt tatsächlich überlege, wieviel ich für das wackere AUF1-Team locker machen kann, bin ich D-Marker's brandaktuellen "Click-Bait"-Angebot freiwillig und überzeugt auf den Leim gegangen <img src=" />

Gruß
D.

Es war mein erster Kontakt mit Auf1 und der Eindruck war kein guter.

FOX-NEWS @, fair and balanced, Freitag, 08.03.2024, 09:53 vor 129 Tagen @ Domino 1366 Views

woher kommt dieser abschätzige Tonfall? AUF1 ist aus meiner Sicht seit Jahren eine verlässliche Plattform für eine dringend notwendige Opposition gegenüber den unsäglichen Systemmedien! Die Menschen dort haben sich einer lobenswerten Sache verschrieben und dies unter Inkaufnahme erheblicher finanzieller, beruflicher und persönlicher Risiken. Für mich steht außer Frage, daß AUF1 bleiben muß, damit es überhaupt eine funktionierenden Opposition in diesem Land gibt!

... ein weiterer Schmorkessel, in dem die ewiggleichen Themen am köcheln gehalten werden und der Boomer-Rage bewirtschaftet wird.

Da ich das DGF seit vielen Jahren verfolge, frage ich mich, welche Beiträge du aktiv in dieser schwierigen politischen und gesellschaftlichen Situation eingebracht hast, außer Texten im DGF?

Du forderst hier Rechtfertigung? Mir ist seit über 10 Jahren klar, daß Hopfen und Malz verloren ist. Dieses Land braucht die Katharsis, um wieder zur Besinnung zu kommen. Tja, jeder kann entscheiden: Mitten drin, oder nur dabei (mit großem Sicherheitsabstand) ... :-P

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...

Den Widerstand positiv unterstützen...

Domino, Freitag, 08.03.2024, 11:56 vor 129 Tagen @ FOX-NEWS 1188 Views

Hallo Fox-News,

danke für deine Antwort. Ich habe keine Rechtfertigung von dir verlangt, sondern mich laut befragt und siehe, der Liebe Gott hat mich erhört!

Nun, da du eine AW geliefert hast, möchte ich gerne darauf hinweisen, daß der erste, flüchtige Blick auf AUF1 vielleicht ein wenig getrübt und undifferenziert sein könnte?

Was ich viel wichtiger finde ist, das wenn man schon aus sicherer Entfernung auf die "Daheimgebliebenen" hinabschaut, sich bestätigt sieht und vielleicht auch Schadenfreude empfindet, es bei dieser dringend erforderlichen/gewünschten Katharsis doch eventuell um viele Millionen Menschenleben geht! Ich z.B. habe derzeit weder die finanziellen Mittel noch die Möglichkeit mich "abzusetzen" und lebe durchaus in Angst vor dem was da kommen mag. Der Gedanke daran, das ich meinen 2-jährigen Sohn sterbend auf meinen atomar verbrannten Armen, halbblind, weinend und stolpernd durch meine verwüstete Heimat trage, bereitet mir großen Kummer. Deshalb habe ich nach Menschen gesucht, welche Ideen und Lösungen jetzt erarbeiten und auch aktiv werden, um nichts unversucht zu lassen, diesen Unbill von uns ab zu wenden.

Kurz: jede Initiative und jeder Gedanke welchen wir hier im DGF als echten, ehrlichen Widerstand gegen "das Böse" erkennen können, sollte positiv anerkannt und mindestens mit Worten gefördert werden! Fatalismus wird uns nicht weiterhelfen!

Gruß
D.

Gut Ding braucht Weile

D-Marker @, Freitag, 08.03.2024, 14:58 vor 128 Tagen @ Domino 1177 Views

Auf1 hat noch wenig Erfahrung.

Wenn ich mir deren Nachrichtensendung ansehe, recht stümperhaft, aber so ist das nun Mal: Aller Anfang ist schwer.

Die sitzen einem Establishment gut geschulter Kader entgegen, da sind Fehler eine natürliche Folge.
Was nicht heißt, das alles Neue logischer Weise verschwindet.

Jeder hat seine Sichtweise.

Das dauert noch, ehe sie so weit sind, eine „unterhaltsame, spannende“ Sendung wie ARD oder ZDF Nachrichten daraus zu machen.

Ich spende jedenfalls. Ohne Vorbedingungen.
Und die Spendenquittung hebe ich mir auf.
Damit ich jeder Zeit sagen kann: „Diese Spende war an keine Bedingungen geknüpft.“

Ersatzweise: In einem Börsenforum darf man doch wohl noch spekulieren?
(Wobei Spekulation oft heißt, mangelndes Wissen durch Hoffnung zu ersetzen.)

LG
D-Marker (ungeimpft)

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

AUF1 muss bleiben! (oT)

Otto Lidenbrock @, Nordseeküste, Donnerstag, 07.03.2024, 09:10 vor 130 Tagen @ D-Marker 1962 Views

.

--
"Eine Gesellschaft befindet sich im vorübergehenden oder finalen Verfall, wenn der gewöhnliche, gesunde Menschenverstand ungewöhnlich wird."

William Keith Chesterton

Wo gibt es sowas bei den MSM? Talk im Hangar-7: Zwei Jahre Ukraine - Freiheitskampf oder Kriegstreiberei? | Kurzfassung + Youtubekanal

Reffke @, Donnerstag, 07.03.2024, 21:45 vor 129 Tagen @ D-Marker 1759 Views

bearbeitet von Reffke, Donnerstag, 07.03.2024, 21:58

Hallo D-Marker und allerseits,

Kujat platzt hier der Kragen angesichts der Platitüden vom Rest...
Talk im Hangar-7: Zwei Jahre Ukraine - Freiheitskampf oder Kriegstreiberei? | Kurzfassung
https://www.youtube.com/watch?v=9oaGC4-mcg4&list=PL-0dAcR6A-i7j97ifH4MZHIL0pexvEewT...

Hier die ganze Sendung:
https://www.servustv.com/aktuelles/v/aa764g400qhyc3x50xaq/
bzw. mehr davon
https://www.servustv.com/aktuelles/b/talk-im-hangar-7/aa-1q676hwq91w11/?reconsent_times...
Technisch und redaktionell hervorragend gemacht! [[top]]
Schade, wenn es sowas nicht mehr gibt!

LG Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org

==> "Dieser Inhalt ist in Ihrem Land nicht verfügbar" Regt das noch jemand auf???

Reffke @, Donnerstag, 07.03.2024, 22:36 vor 129 Tagen @ Reffke 1744 Views

bearbeitet von Reffke, Donnerstag, 07.03.2024, 22:43

Hallo allerseits,
Nanu:
"Dieser Inhalt ist in Ihrem Land nicht verfügbar"
https://www.servustv.com/aktuelles/v/aa40h5cki6zl5z7brra5/

Zu spät: Alles EU-weit schon beschlossen.
Raffiniert versteckt... so ganz nebenbei:
Das ändert sich konkret für Nutzer:
Wer Hassrede oder Falschinformationen postet, muss damit rechnen, dass solche Inhalte zuverlässiger entdeckt und gelöscht werden als bisher - oder dass sein Profil ganz gesperrt wird.

https://www1.wdr.de/nachrichten/digital-services-act-tritt-in-kraft-100.html

sowie:
https://digital-strategy.ec.europa.eu/en/policies/digital-services-act-package
Eine Schande sowas!!! [[kotz]]

LG Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Art 5

Albrecht @, Donnerstag, 07.03.2024, 22:44 vor 129 Tagen @ Reffke 1715 Views

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.
(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.
(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

Quelle: https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_5.html


Gruß
Albrecht

--
SCHEITERT DER €URO, ENDET DIE KNECHTSCHAFT!

Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
Friedrich von Schiller (1759 - 1805)

Gehen wir in das Eingemachte?

D-Marker @, Freitag, 08.03.2024, 15:13 vor 128 Tagen @ Albrecht 1294 Views

bearbeitet von D-Marker, Freitag, 08.03.2024, 15:29

Hallo @Albrecht, ich verfolge seit geraumer Zeit Deine Beiträge.
Sie sind Spitze, deshalb nur kurz zu:

Eigentlich brauchst Du nur wenige Gesetze zu kennen.

Der Rest ist nur Kunst und Täuschung.

Beispiel, von Dir zitiert:

"(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.
(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung."

Jupp, in diesem "Grundgesetz" wird auf eine Verfassung hingewiesen.

Welche wir uns nach Artikel 146 einmal geben sollen.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_146.html

Genau lesen, dann steigst Du durch.


LG
D-Marker (ungeimpft)

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM

Bei mir geht es, scheint nur am DNS-Server zu liegen...

Andudu, Freitag, 08.03.2024, 08:24 vor 129 Tagen @ Reffke 1353 Views

...den habe ich mal mit der Sperrung von rttoday geändert, seitdem geht wieder alles.

Ich benutze die 149.112.112.112 keine Ahnung, wie ich die damals gefunden habe, der Server steht scheinbar in der Schweiz:
https://ipinfo.io/149.112.112.112
https://www.quad9.net/de/service/service-addresses-and-features/

Den "great wall" durch den man nur noch mit VPN tunneln kann, bekommen unsere "Eliten" nicht organisiert, dafür ist der Westen zu uneinig (Gott sei Dank).

Offizielle Begründung für das Bußgeld

Otto Lidenbrock @, Nordseeküste, Samstag, 09.03.2024, 09:11 vor 128 Tagen @ D-Marker 1157 Views

Offiziell wird dieses Bußgeld in Höhe von 195.000 Euro, verhängt von der Landesmedienanstalt Baden-Württemberg (LfK), mit "mutmaßlichen" Verstößen gegen den Medienstaatsvertrag. Grundlage ist die Beurteilung des Falles durch die "Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK)", die sich aus den Direktoren u. Präsidenten der 14 deutschen Landesmedienanstalten zusammensetzt.

https://www.die-medienanstalten.de/ueber-uns/organisation/kommission-fuer-zulassung-und...

Beanstandet wird der Umstand, dass AUF1 keine eigene Sendelizenz besitzt, sondern mit dem deutschen Unternehmen "schwarz rot gold tv (SRGT)" zusammen arbeitet und diesem Geld für die Überlassung von 6 Stunden Sendezeit täglich bezahlt.

https://www.tagesschau.de/investigativ/swr/landesmedienanstalten-auf1-bussgeld-100.html

Die Landesmedienanstalten in Deutschland dürfen also selbst bestimmen, was gesendet werden darf und was nicht. Und seit wann reichen "Mutmaßungen" für ein Urteil?

Selbstverständlich geht es in diesem Zusammenhang nicht um das, was AUF1 sendet ...

--
"Eine Gesellschaft befindet sich im vorübergehenden oder finalen Verfall, wenn der gewöhnliche, gesunde Menschenverstand ungewöhnlich wird."

William Keith Chesterton

Werbung