Der langjährige Legionär und später in internationalen Sicherheitssektor ( u.a. Israel ) agierende Thomas Gast zum Thema Atombombenexplosion in Deutschland, mVL

mawa99, Mittwoch, 06.03.2024, 12:18 vor 110 Tagen 4668 Views

Ich hoffe nach Sichtung der Videos ist dem letzten Idioten in Europa klar das man Russland nicht militärisch bezwingen kann, genauso wenig wie China oder die USA.

Teil1:

https://youtu.be/XFuooqnKfks?si=hB2xIrwv6y-xuVOG

Teil2:

https://youtu.be/4SykumQa5as?si=hax3IsVKd8pg8UwB

Teil3:

https://youtu.be/M8VRMwLYrTk?si=t6AdDgxWGh5RGxVt

Hier wird Ihnen geholfen: Nukemap

Revoluzzer @, Mittwoch, 06.03.2024, 13:38 vor 110 Tagen @ mawa99 3620 Views

Simulator Atomwaffeneinsatz. Ort Wählen. Waffe wählen. Detonate.

https://nuclearsecrecy.com/nukemap/

Ganz Baden-Württemberg würde z.B. mit 7 bis 9 strategischen H-Bomben zur nuklearen Wüste. Also 1 MIRV-Rakete.

Nett

Kaladhor @, Münsterland, Mittwoch, 06.03.2024, 13:42 vor 110 Tagen @ Revoluzzer 2596 Views

Eine Tsar-Bombe auf Washington während der Rede zur Lage der Nation und der größte Kriegstreiber wäre Schachmatt.

Grüße

--
Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich kann noch selber denken!

Die Map kenne ich, was ich jedoch darlegen will und die Map NICHT zeigt, was aber Gast gut erklärt: wie es sich verhält wenn man in Zone 4-5 verweilt und das Pech hat, VORERST zu überleben.

mawa99, Mittwoch, 06.03.2024, 13:50 vor 110 Tagen @ Revoluzzer 2980 Views

Mir war das klar aber manch einer der geisteskranken Menschen die nach einen Einsatz der NATO schreien sollten sich dies ansehen und fragen ob er bereit ist sein Leben und das seiner Liebsten für die Ukraine zu opfern ohne den vermeintlichen Sieg je erleben zu dürfen.

Sollten sich das nicht lieber die geistesgesunden Menschen fragen?

Ankawor @, Mittwoch, 06.03.2024, 14:21 vor 110 Tagen @ mawa99 2527 Views

Mir war das klar aber manch einer der geisteskranken Menschen die nach einen Einsatz der NATO schreien sollten sich dies ansehen und fragen ob er bereit ist sein Leben und das seiner Liebsten für die Ukraine zu opfern ohne den vermeintlichen Sieg je erleben zu dürfen.

Die geistesgesunden Menschen sind offensichtlich noch in der Überzahl. Im Merkur wurde eine Umfrage von Yougov veröffentlich, wonach nur 28 % der Menschen für Taurus sind. Sollten die 72 % der geistesgesunden Menschen nicht in der Lage sein, sich entschieden zu wehren?

Gibt es eigentlich irgendwo Initiativen, Demos, Flugblattaktionen, Bürgerbegehren, Autoaufkleber, Sticker, Friedensmärsche oder sonst was gegen Taurus und für miteinander Sprechen?

Ich bekam zwar eine Nachricht über Telegram, aber das ist wohl eher kein organisierter Protest, sondern eine private Äußerung:
"Meinungsforschungsinstituts YouGov: Unglaubliche 28 Prozent der Deutschen befürworten Taurus, nur 79 Jahre, nachdem 25 Millionen Russen durch deutsche Waffen ermordet wurden. Aber noch schlimmer sind die Anhänger der Grünen: 48 Prozent dafür! Aus der ganz früher mal Umwelt-Partei ist also auch bei der Anhängerschaft die größte Kriegshetzer-Organisation geworden, sogar noch vor den anderen wie CDU und FDP und den wie damals schweigenden Mitläufern Kirchen und Gewerkschaften. Man muss diesen widerlichen Kriegsfreunden seine Verachtung täglich und überall zeigen. Keine Diskussionen - für Krieg und Tod gibt es keine Argumente."

Wird es gigantische Ostermärsche geben, oder vorher schon die Massendemos wie neulich?

RE: Gibt es eigentlich irgendwo Initiativen, Demos, Flugblattaktionen, Bürgerbegehren, Autoaufkleber ...

Albatros @, Lothringen, Donnerstag, 07.03.2024, 11:38 vor 109 Tagen @ Ankawor 1175 Views

Hallo Ankawor,

in einer kleinen Grossstadt in Süddeutschland habe ich am 24.2.24 - dem 2. Jahrestag der Besetzung der Donbass Republiken - an einer Mahnwache örtlicher Friedensinitiativen teilgenommen. Es waren 18(!) Teilnehmer anwesend. Auf meine Frage, wo eigentlich u.a. die ganzen Ukrainer wären, die sonst in der Stadt nicht zu überhören sind, bekam ich nur ein Schulterzucken als Antwort.
Ob mein Vorschlag, die weiss blaue und die blau gelbe Fahne am Rathaus mit einer ebenso grossen Fahne mit Friedenstaube, als offizielle Übergabe an den Stadtrat, zu ersetzen, umgesetzt wird, glaube ich eher nicht.

Mit einem Gruss
an das Forum

--
Albatros

Stimmt - keiner weiß es noch heute, was das bedeutet --->

Mirko2 @, 404, Mittwoch, 06.03.2024, 14:59 vor 110 Tagen @ mawa99 2441 Views

Ich kenne es meiner Kindheit, wie Ruinen ausgesehen haben. Ich kann mich noch sehr gut erinnern. Ein Haus in Heidenau., der Volksmund sage, es ist die Wargna oder Wagner, völlig in Trümmer, im dritten Obergeschoss hing eine Lampe, die Seitenmauern waren eingefallen, der Blick genau auf die benannte Lampe, war das, was für mich immer in mein Gedächtnis bleibt. ...

Deshalb, kein Krieg und noch weniger gegen die, die es nie verursacht haben. Kriege beginnen immer Politiker, nie die Soldaten!!

--
Server capacity exceeded

Wie ich schon mehrfach gesagt habe

Dragonfly ⌂ @, Mittwoch, 06.03.2024, 16:18 vor 110 Tagen @ mawa99 2408 Views

Braucht man einen Plan B.

So ein paar taktische Nukes in Europa lassen sich sicher in Brasilien bei einem Glas Caipirinha besser aushalten als in Deutschland. Selbst Dieter hat da bessere Karten in Portugal.

Nur mal zur Info: In Paris gehen offenbar die Franzosen auf die Straße und skandieren: "Macron gehe und kämpf alleine für die Ukraine...."

Olivia @, Mittwoch, 06.03.2024, 17:23 vor 110 Tagen @ Revoluzzer 2897 Views

Darüber hört man nix in unserer Presse?

Hier die Hindustan Times....
https://www.youtube.com/watch?v=IdNPYwX5J1I

Auch las ich etwas darüber, dass die Holländer wohl einen Teil der Ukrainer nach Hause schicken.

Na ja, dass der Bundstag sich gerade in der Evakuierung geübt hat, ist ja wohl allgemein bekannt.
Völlig irre alles.

--
For entertainment purposes only.

Hervorragend und beeindruckend, - hätte ich nicht erwartet (oT)

helmut-1 @, Siebenbürgen, Mittwoch, 06.03.2024, 18:02 vor 110 Tagen @ Olivia 1785 Views

Ja, war früher 3. Welt. :-) Heute sind "wir" 3. Welt..... mit allem Drum und Dran.

Olivia @, Donnerstag, 07.03.2024, 15:35 vor 109 Tagen @ helmut-1 1171 Views

Jetzt müssen wir deren Medien lesen, um uns zu informieren.... :-)

--
For entertainment purposes only.

Evakuierungen machen nur Sinn wenn man vor hat anzugreifen, bei einem nicht konventionellen Angriff auf Berlin eher sinnlos

mawa99, Mittwoch, 06.03.2024, 18:05 vor 110 Tagen @ Olivia 2266 Views

schlimm das man nun beobachten sollte wann die oberste Riege von der Bildfläche verschwindet.

Bin gespannt wie das in Frankreich und evtl. Tschechien nun weiter geht. Ein Bündnisfall sehe ich auf keinen Fall sollte Frankreich russische Truppen angreifen.

Söder will wohl unbedingt, dass München einen Atombombe abbekommt ... - "Taurus muss geliefert" werden

Lenz-Hannover @, Mittwoch, 06.03.2024, 17:57 vor 110 Tagen @ mawa99 2503 Views

Söder will wohl Krieg ZDF 5.3.24 https://youtu.be/G5rXOO61Kmg?t=375
"Wir müssen Taurus liefern"

General Vad: Taurus kann den Kreml zerstören
https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/geopolitik/merkel-berater-erich-va...

530 Km vom der äußersten Ecke der Ukraine bis Moskau. Wenn ein Flugzeug einige Km in die Richtung schafft, wäre eine Bombe im Kreml sicher das Ziel aller Kriegstreiber.

Da Hamburg, Berlin, NRW von linken Regierungen zerstört wird, wäre München sicher das Top Ziel, jenseits militärischer Ziele.

Der will mit Taurus Kasse machen, so wie die Amis auch mit ihrer Rüstungsindustrie. Motto: Neue Industrien aufbauen......

Olivia @, Donnerstag, 07.03.2024, 15:33 vor 109 Tagen @ Lenz-Hannover 1266 Views

Habe heute gerade mit dem Makler gesprochen....... :-)

Die wollen alle den Ukraine-Krieg nutzen, nationale und europäisch Armee aufzubauen.
Die Bevölkerung begreift das nur, wenn sie gehörig Angst hat.... siehe Corona. Da war es ja auch erfolgreich..... wer hätte sich sonst impfen lassen?

Die Wehrpflicht wieder einzuführen .... neben einer Berufsarmee halte ich aber für sehr sinnvoll.

--
For entertainment purposes only.

Werbung