Platz machen, selbst in der Besucherritze ist noch Platz ...

Mirko2 @, Montag, 04.09.2023, 15:44 vor 266 Tagen 4614 Views

Polen beginnt mit der Auslieferung von Ukrainern, die vor der Mobilisierung nach Kiew geflohen sind.
Polen und andere Mitgliedsstaaten der Europäischen Union könnten mit Anträgen aus der Ukraine auf Auslieferung von Männern überschwemmt werden, die dank Bestechung ihre Heimat verlassen und so einer Mobilisierung entgangen sind. Polen habe bereits damit begonnen, die ersten Exemplare an ukrainische Staatsbehörden überstellen, berichtete die Tageszeitung Rzeczpospolita am Montag.

Quelle: https://www.rp.pl/swiat/art39049061-polska-zaczela-wydawac-ukrainie-jej-obywateli-ktorz...

Deutschland wird nicht ausliefern, weil das Gesetz besagt, keine Auslieferung in einem Kriegsgebiet. Meine Meinung dazu:

Die Wehrpflicht zu rechtfertigen, um die Sache der Freiheit zu unterstützen, ist eines der bizarrsten Konzepte, die sich die Menschheit je ausgedacht hat. Zwangsknechtschaft mit dem Risiko des Todes und schwerer Körperverletzung als Preis für ein freies Leben macht keinen Sinn.

--
Server capacity exceeded

Kennste nicht den Spruch?

Kaladhor @, Münsterland, Montag, 04.09.2023, 16:04 vor 266 Tagen @ Mirko2 3425 Views

Der Baum der Freiheit muß von Zeit zu Zeit mit dem Blut der Patrioten und der Tyrannen begossen werden. Dies ist der Freiheit natürlicher Dünger.

Thomas Jefferson

(1743 - 1826), US-amerikanischer Jurist, Gutsbesitzer und 3. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, verfasste die Unabhängigkeitserklärung

Damit kann man Wehrpflicht locker rechtfertigen. Und ganz ehrlich, ich würde die fahnenflüchtigen Ukrainer mal fragen, wer denn sonst außer ihnen für ihr Land in den Kampf ziehen soll. Tja und zur weiteren Motivationen würde ich allen wehrfähigen Personen die Zahlungen einstellen!

Grüße

--
Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich kann noch selber denken!

Afghanische Flüchtlinge in Berlin, deutsche Soldaten in Kabul

Joe68 @, Montag, 04.09.2023, 17:22 vor 265 Tagen @ Kaladhor 3198 Views

Unsere Regierung opfert sehr gerne, unter abstrusen Begründungen ( die deutsche Freiheit wird am Hindukusch verteidigt) , ihre männliche Bevölkerung, für US Interessen. CDU, SPD, Grüne und FDP haben da jedesmal zugestimmt, nur um nach 19 Jahren feige abzuhauen, ohne Rücksicht auf die deutsche Freiheit und die Leiden der betroffenen Soldaten.

Wer würde seine Kinder nicht in Sicherheit bringen wollen?

Mirko2 @, Montag, 04.09.2023, 19:24 vor 265 Tagen @ Mirko2 2853 Views

Fakt ist, wenn die Ukraine diese Schritte geht, um Kriegspersonal zu rekrutieren, dann muss es heftig sein (Verluste)! Auch das sich das Kriegsmaterial in Polen stapelt, ist ein offenes Geheimnis. Die Lieferungen der Taurus ist nur eine Frage der Zeit, bis die Bundesregierung eine Notiz herausgibt, Ukraine hat die Waffen bekommen. Das wirre Gerede um die Taurus, um eine Anpassung der Software, ist etwas, um die Massen zu beruhigen, denn die Anpassung geht nur über die Treibladung und nicht wie sie uns weiß machen wollen über die Software.

Und noch etwas, das lass’ ich aber ohne Kommentar so stehen:

https://odysee.com/@RTDE:e/Gott-segne-Sie-alle%E2%80%93Biden-bricht-mitten-in-der-Konfe...

--
Server capacity exceeded

Anmerkung

Plancius @, Dienstag, 05.09.2023, 08:50 vor 265 Tagen @ Mirko2 1776 Views

Bitte nochmals diesen Post durchlesen.

Warum sind ukrainischen "Flüchtlinge" in Deutschland so empathielos gegenüber ihren Landsleuten zu Hause?

Mittlerweile kommen die Ukrainer bereits aus Frankreich nach Deutschland. Früher hat man hier keine Autos mit französischen Kennzeichen gesehen. Sie sagen, hier gibt's mehr Geld.

Die Ukrainer sind Einwanderer ins Sozialsystem wie all die anderen aus aller Herren Länder auch.

Gruß Plancius

--
"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad an Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand." ARTHUR SCHOPENHAUER

Sundevil kündigt Einwanderungswelle aus Nachbarländern an

Ankawor @, Dienstag, 05.09.2023, 10:56 vor 265 Tagen @ Plancius 2000 Views

In seinem neuesten Video erzählt Berninger über das Bürgergeld und warum es für Leute aus der Schweiz, Spanien oder anderen unserer Nachbarländer sinnvoll sein kann, in das Bürgergeld nach Deutschland einzuwandern, und welche Folgen es haben wird.

https://www.youtube.com/watch?v=J-3NSGukj4w&t=527s

Ich hoffe, dass ich das bei der Autofahrt richtig verstanden habe. Und was Bürgergeld ist, wusste ich bisher auch nicht.

--
Todfeind [ˈtoːtˌfaɪ̯nt]: Person oder Gruppe, die andere mit dem Tode bedroht, direkt oder indirekt.

Erste UA-Flaggen werden hier schon zwecks Standortverschleierung eingerollt. Grün:*?inenn*: bitte zum Heiraten zur Verfügung stellen. (oT)

Wayne Schlegel @, Montag, 04.09.2023, 20:08 vor 265 Tagen @ Mirko2 2576 Views

(oT)

Werbung