Geheimes Dokument der USA bestätigt: Deutsche Wirtschaft soll zerstört werden!

Albrecht @, Freitag, 01.09.2023, 12:20 vor 322 Tagen 5644 Views

bearbeitet von Albrecht, Freitag, 01.09.2023, 12:26

Wer solche "Freunde" hat, braucht keine weiteren Feinde...

Was wir schon lange vermutet haben,
minutiös geplanter Krieg seitens der USA gegen Deutschland und die EU

Im Video wird ab Minute 1:45 auf ein Memorandum der Rand Corporation Bezug genommen.

Hier zum Video mit Reinhard Meiser:
Geheimes Dokument der USA bestätigt: Deutsche Wirtschaft soll zerstört werden!

Das Dokument der Rand Corporation scheint schon länger bekannt zu sein, siehe hier einen Artikel in UNCUT-NEWS: Neu veröffentlichter Bericht der Rand Corporation enthüllt die wahren Motive hinter der Destabilisierung Europas und dem Russland/Ukraine-Krieg vom 14. Sept. 2022


Gruß
Albrecht

--
SCHEITERT DER €URO, ENDET DIE KNECHTSCHAFT!

Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
Friedrich von Schiller (1759 - 1805)

Wäre dann Habeck, unser Wirtschaftsminister, ein US Agent und Landesverräter?

Joe68 @, Freitag, 01.09.2023, 13:08 vor 322 Tagen @ Albrecht 3173 Views

Da hätten die Sozen, unter Scholz, ja den Bock zum Gärtner gemacht.

Man hat erhofft, dass man die Wirtschaft in Europa und vor allem die Deutschlands zerstört ..

Mirko2 @, 404, Freitag, 01.09.2023, 17:21 vor 322 Tagen @ Albrecht 2999 Views

Und diese Unternehmen wollte man billig anlocken (Energie), nur das klappte nicht wirklich. Ein Blick in den US und A, eine Drogenwelle (Fentanyl), Raub-Mord und eine Regierung ... Mein Onkel sagte mir vor kurzem, dass er mit 2-Geldtaschen einkaufen geht bzw. das Haus verlasst, eine ist für den täglichen Wahnsinn (Raub) vorbehalten.

http://heyjackass.com/

Die Amis merken, dass sie ihren Verbündeten die Energieversorgung zerstört haben und das aus diesen Ländern nicht mehr das kommt, was sie brauchen (einfach halber beschrieben). Denn es braucht nicht nur Waffen, der Maschinenbau und das Wissen der Deutschen darüber. Diese können die US und A auch nicht in der Menge herstellen, dazu braucht es Verbündete und den hat man das Gas abgedreht oder abdrehen lassen.

--
Server capacity exceeded

Auf längere Sicht...

sensortimecom ⌂ @, Sonntag, 03.09.2023, 07:41 vor 320 Tagen @ Mirko2 1764 Views

bearbeitet von sensortimecom, Sonntag, 03.09.2023, 08:02

...kommt es eher zu einem Clash zwischen USA und Europa, und zwischen RU und China, als zu irgendeinem Szenario, das der momentanen Realität entspricht. Nicht lachen.

DAS passiert nämlich für den Fall, dass durch zunehmende Wut über Inflation und Rezession in Europa rechtsgerichtete Kräfte die Oberhand gewinnen und auf eigene Faust einen Waffenstillstand in der Ukraine anstreben und erreichen würden. Und wenn in den USA die Schuldenkrise eskaliert, ein demokratischer Linksaussen Präsident wird (und nicht etwa Trump) - und wenn in RU Extremisten an die Macht kämen und dort Chaos ausbricht.

Die BRICS-Länder vervielfachen sich dann und werden zu einer neuen UNO - mit Eingreiftruppen um das weltweite Desaster zu stoppen...

Merke: Man muss immer das Verrückteste antizipieren, um bei Voraussagen einigermassen richtig zu liegen.

"zunehmende Wut" ... wie stark soll deiner Ansicht nach die Kacke dampfen?

FOX-NEWS @, fair and balanced, Sonntag, 03.09.2023, 09:21 vor 320 Tagen @ sensortimecom 1659 Views

Das Szenario der Wut ist bisher ausgeblieben in Griechenland, Spanien, Italien oder Frankreich. Da ging es dem Pöbel bisher(!) wesentlich schlechter als bei uns und er ist rebellischer. Die Fähigkeiten, diese Lagen zu managen, unterschätzt mal wohl gewaltig. [[top]]

Der Michel/Europäer wird eines morgens aufwachen und feststellen, das er weder Geld, noch Vermögen, noch die Möglichkeit hat, an seiner Lage irgendetwas zu ändern. Man sollte mal die Argentinier fragen wie es ist, seit 70 Jahren im schleichenden Niedergang zu leben ... :-P

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...

Meine Sicht und Wahrnehmung der Dinge ..

Mirko2 @, 404, Sonntag, 03.09.2023, 13:29 vor 320 Tagen @ sensortimecom 1528 Views

Als wir uns gestern (Ex Kollegen) in Bautzen getroffen haben, um alle gemeinsam nach Weißwasser zu fahren, haben wir auf der Strecke von 30 km mehre illegale (20 verteilt in kleinen Gruppen) eingereiste gesehen. Da die Grenze zu Polen sehr nahe ist, sind sie wohl illegal aus Polen eingereist.

Pressemitteilung? Nein, es gibt keine! Dass das Land jetzt schon am Ende ist, sieht man durch "weglassen" und Verdrehen der Tatsachen. Was mir nicht in den Kopf will, die Polizei weiß, wo die Verursacher des Problems sitzen, handeln aber nicht!

--
Server capacity exceeded

BK Scholz fällt beim Rennen auf das rechte Auge

Rybezahl, Sonntag, 03.09.2023, 19:08 vor 320 Tagen @ Albrecht 1495 Views

Hallo!

Wer kennt es nicht? Man joggt so durch den Park und stürzt unvermittelt auf sein rechtes Auge.

So passiert: dem Bundeskanzler Scholz.

https://www.bild.de/politik/inland/politik/scholz-beim-joggen-gestuerzt-so-passierte-de...

Ich bin kein schadenfreudiger Mensch & außerdem scheint mir die Angelegenheit zu traurig, als dass man darüber lachen könnte.

Es kann sich ja jeder seinen Teil denken. Vielleicht hat er nicht den Mumm, den Laden "richtig" (also so, wie es andere gern hätten) gegen die Wand zu fahren. Oder vielleicht hat er sogar den Mut dazu, es "falsch" zu machen.

Gruß!

Er wird wohl eher gegen eine Faust gelaufen sein. Wer die wohl plaziert hat? owt

Griba @, Dunkeldeutschland, Montag, 04.09.2023, 12:25 vor 319 Tagen @ Rybezahl 1101 Views

[[ironie]]

--
Beste Grüße

GRIBA

Werbung