Hauptsache die Schaft hat ein politisches Zeichengesetzt! Nicht ist bezeichnender für den Zustand Deutschlands wie diese Fußball-Nationalmannschaft! (OT)

XERXES @, Donnerstag, 01.12.2022, 21:57 vor 57 Tagen 3839 Views

...

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”

Deutschland taumelt! Wie im Fußball so in der Gesellschaft.

Plancius @, Donnerstag, 01.12.2022, 22:05 vor 57 Tagen @ XERXES 3878 Views

Deutschland zeigt gerade, was es in den letzten Jahren am besten kann: Alles verlieren, was man sich erarbeitet hat. Ein Symbol für eine taumelnde Gesellschaft, die komplett ihren Kompass verloren hat. Wenn es so weiter läuft, ...

Der Abstieg an allen Fronten ist nicht mehr zu übersehen.

Heute steht fest: Wir brauchen eine reinigende Katharsis, sowohl im Fußball als auch in unserem Land. Ein ähnlicher Schock, wie 2 x in einer WM in der Vorrunde auszuscheiden, fehlt aber den Deutschen im Alltag noch.

Unser Volk braucht wohl von Zeit zu Zeit immer eine Runderneuerung.

Gruß Plancius

--
Der Königsweg zu neuen Erkenntnissen ist nach wie vor der gesunde Menschenverstand.

...Schaft war auch für ein echtes politisches Zeichen zu feige

Joe68 @, Donnerstag, 01.12.2022, 22:06 vor 57 Tagen @ XERXES 4007 Views

Politik hat im Sport eigentlich nichts zu suchen, im Gegenteil. Politik wird im Sport zur Abgrenzung missbraucht, nicht zur Versöhnung, nicht zum gegenseitigen Respekt, bei allen Meinungsverschiedenheiten.

Wer woke und alles andere ist, der hätte als Spieler, Funktionär oder Politiker einfach in wokestan bleiben können.

Gönnen wir den anderen den unbeschwerten Spaß.

Hihi, die Buntschaft: Auch einer aus der Rubrik "Plötzlich und unerwartet" Spanien spielt lieber gegen Marokko als gegen Kroatien und geht Brasilien aus dem Weg ... mkT

igelei, Lammd des Stasi2.0-Rollcommanders, Donnerstag, 01.12.2022, 22:40 vor 57 Tagen @ XERXES 3581 Views

... damit konnte ja echt keiner rechnen, Havertz ist sauer auf die Spanier im Interview. Wären die Deutschen in der gleichen Situation wie die Spanier, hätten die das als amtierender und ewiger Moralweltmeister der gaaaaanzen Welt natürlich völlig anders gemacht ... Was für Lutscher.

MfG
igelei

Schaft geht gar nicht ... viel zu phallisch!

FOX-NEWS @, fair and balanced, Freitag, 02.12.2022, 00:48 vor 57 Tagen @ XERXES 2857 Views

Schön, daß diese tuntige Truppe weg ist.


[[la-ola]]


Grüße

--
[image]
** sic transit gloria germaniae **

Wie wär's mit "...schlaf(f)t" oder "Millionenschlaf(f)t" (kT)

heller, Freitag, 02.12.2022, 10:45 vor 57 Tagen @ FOX-NEWS 1594 Views

Trotz alledem: Irgendwas kommt mir an den Spielen und Ergebnissen nicht ganz koscher vor.

sensortimecom ⌂ @, Freitag, 02.12.2022, 08:13 vor 57 Tagen @ XERXES 3807 Views

Du weißt aber schon,

Kaladhor @, Münsterland, Freitag, 02.12.2022, 13:39 vor 56 Tagen @ sensortimecom 2499 Views

dass du jetzt auch eine klitzekleine Erklärung abgeben musst, damit wir wissen, wie du darauf kommst.

Grüße

--
Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich kann noch selber denken!

Vergleich mal die Ergebnisse der gegnerischen Spiele miteinander

sensortimecom ⌂ @, Sonntag, 04.12.2022, 11:27 vor 55 Tagen @ Kaladhor 804 Views

bearbeitet von sensortimecom, Sonntag, 04.12.2022, 12:00

a) Japan - Costa Rica, b) Spanien - Costa Rica, c) Spanien - Japan - miteinander und schliesse auf Plausibilität und Wahrscheinlichkeit.

Oder schau dir die Torszene beim 2:1 der Japaner kurz vorm Tor an, als der Ball eindeutig out war, und trotz(!) Video-Beweis das Tor gegeben wurde. Google mal Krone Online "ORF Experte - Tor von Japan war nicht korrekt"

Oder, wie beim Spiel der Schaft gegen Costa Rica von der Linienrichterin ein eindeutiger Corner übersehen wurde (passierte in den ersten 20 Minuten)...

Schaft, Buntschaft oder Nicht-Schaft, egal: Was zu viel an Zufällen ist, ist zu viel...

Könnte am herabgesetzten VO2max der Athleten nach mRNA-Empfang liegen

Ikonoklast @, Federal Bananarepublic Of Germoney, Freitag, 02.12.2022, 14:03 vor 56 Tagen @ sensortimecom 2400 Views

Nach mRNA-Gabe können die Athleten nicht mehr ihre volle Leistung abrufen:

https://www.news-medical.net/news/20221129/The-impact-of-Pfizere28090BioNTeche28099s-BN...

VO2max = maximale Sauerstoffaufnahme im Blut

https://www.akademie-sport-gesundheit.de/magazin/vo2max.html

Und natürlich noch andere aus der mRNA-Gabe entstehende Problemchen:

https://colleenhuber.substack.com/p/vaccinated-athletes-perform-worse

--
Grüße

---
Welcome to an age of "Scorched Earth Erotica"
[image]

ARD und ZDF WM Studios

Diego2 @, Freitag, 02.12.2022, 15:14 vor 56 Tagen @ sensortimecom 2537 Views

gab es früher immer vor Ort, sogar in Südafrika und Brasilien.

In Russland schon nicht mehr, angeblich zu teuer. In Katar auch nicht mehr.

Da war schon irgendwie klar, dass man ja nichts Positives dort erleben sollte. Wäre ja noch schöner, wenn sich die Deutschen an eine tolle WM, einen schönen Urlaub oder gar einen tollen Titel in einem dieser Länder erinnert hätten. Besser gar nicht hin und schnell wieder weg.

Auf jeden Fall nur negative Erinnerungen an diese bösen Gastgeber-Länder behalten.
Mission erfüllt.

gruss d

Dereinst kommt der neue Führer und holt uns aus dem tiefsten Dunkel. Alles wie immer geplant. Owt

Mitmacher @, Freitag, 02.12.2022, 16:46 vor 56 Tagen @ Diego2 1638 Views

Ot

--
"Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt." - Thomas Mann, Der Zauberberg

"Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein." (Jiddu Krishnamurti)

Werbung