Bundestagswahl: Bitte um Mithilfe bei Prognose

PPQ ⌂ @, Pasewalk, Montag, 18.09.2017, 07:42 vor 2400 Tagen 4230 Views

Guten Morgen,

wir haben uns als Test eine neuartige Funktion zur Prognose der Ergebnisse der Bundestagswahl eingebaut. Dabei geht es darum, die Ergebnisse der teilnehmenden sechs großen Parteien durch möglichst massenhafte Vermutung auf einen Wert einzugrenzen bzw. die Größe der Abweichung nach oben oder unten aufgrund des sich aus dem Schnitt der Schätzungen der Teilnehmer ergebenden Wahrscheinlichkeit abzuschätzen.

Das funktioniert umso besser, je mehr Teilnehmer der von uns "Wahl-O-Rat" genannte experimentaldemoskopische Test hat.

Deshalb hier die Bitte, war eine Minute Zeit hat, einfach zwölfmal Kästchen klicken. Im Moment zeichnet sich schon eine gewisse Tendenz ab, aber wie gesagt, mit mehr Teilnehmern wäre die belastbarer.

Hier geht es zum Wahl-O-Rat

Die Ergebnisse werden hier am 24. morgens veröffentlicht.

--
Wir sprechen verschiedene Sprachen. Meinen aber etwas völlig anderes. www.politplatschquatsch.com

@PPQ: Ich finde auf Deiner Seite keinen Wahlomaten?!

Griba @, Dunkeldeutschland, Montag, 18.09.2017, 17:01 vor 2399 Tagen @ PPQ 1720 Views

Selbst wenn ich alle Blocker abschalte, kommt da nichts außer Kommentare.

--
Beste Grüße

GRIBA

Gut versteckt

Heine @, Wilder Süden, Montag, 18.09.2017, 19:06 vor 2399 Tagen @ Griba 1686 Views

Ganz oben rechts - bin auch eine Weile hin und her gewandert...[[zwinker]]


Gruß und noch einen schönen Abend

--
Heine

Ganz oben recht

PPQ ⌂ @, Pasewalk, Montag, 18.09.2017, 20:52 vor 2399 Tagen @ Griba 1515 Views

Ganz oben rechts, das ist keine Absicht. Es ging nur in der Spalte, weil es sonst nach unten wandert.

Erscheint zudem, da es von fern geladen wird, erst nach ein, zwei Sekunden.

--
Wir sprechen verschiedene Sprachen. Meinen aber etwas völlig anderes. www.politplatschquatsch.com

Auf dem Computer hat es jetzt funktioniert, nicht aber auf dem Handy.

Griba @, Dunkeldeutschland, Montag, 18.09.2017, 22:51 vor 2399 Tagen @ PPQ 1223 Views

Da ist noch immer kein Wahl-o-mat zu finden.

--
Beste Grüße

GRIBA

Möglicher Wahlausgang am 24.9 ...

Mr.Dux @, Freitag, 22.09.2017, 12:04 vor 2395 Tagen @ PPQ 1008 Views

Auch wenn ich selber nicht zur Wahl gehe, weil ich die Verschwörungspolitik seit vielen Jahren leid bin, so glaube ich aber, das es ähnlich dem Brexit und der Trump-Wahl auch eine geplante knappe Entscheidung zum geplanten Regierungswechsel in der BRD-GmbH geben wird. Demnach sieht meine Prognose folgendermaßen aus:

CDU 31%
FDP 10%

SPD 26%
LINKE 9%
GRÜNE 7%

AFD 13%

Werbung