Beginnender Buergerkrieg in USA und FEMA-Lagern werden ausgefuellt?

aprilzi @, tiefster Balkan, Mittwoch, 16.08.2017, 23:30 vor 2434 Tagen 4413 Views

bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 16.08.2017, 23:52

Hi,

in den USA beginnt wohl bald der Buergerkrieg. Den USA werden jetzt ihre Kultur-Objekte zu Nichte gemacht. Hiernach folgt fuer gewoehnlich Massenarreste und Buergerkrieg.
In Syrien gab es den Krieg zwischen Suniten und Schiiten in USA wird er halt zwischen Demokraten und Republikaner werden. Das ist zwar ganz grob aber so in etwa. Auf jeden Fall werden nun die zahlreichen FEMA-Lagern voll werden.
Die reichen Unternehmer, die Globalisten werden die Seite gegen Trump einnehmen.
Die kleinen Unternehmer werden wohl Trump unterstuetzen.


Hierbei sollte man darauf achten wie die Sonderpolizei den Briefkasten farbig bemalt.

Ein Police Chief hat folgende Bemalungen enthuellt.

Red List, Well you've seen the list I've posted, Christians, Gun Owners, Constitutionalist, Freedom, Vet's, etc, regardless of Color.

Blue List, Law enforcement, Military, etc

Green List, Government, employees, judges politicians, etc,

Yellow \ Pink, Dems, SJW, etc,

Wer rot bemalt wird, wird beim Auftreten der Sonderpolizei auf der Stelle erschossen.

Der Rest also die gelb bemalten gehen in das Konzentrationslager der FEMA.
Dieser Polizist wurde spaeter erschossen.

https://www.youtube.com/watch?v=kqyHkxbj_zg

A Police Chief warned the People and was later found murdered in a alley, if you've seen the Video, it wasn't just about mail boxes being marked, it went, much, much more further,
Red List, Well you've seen the list I've posted, Christians, Gun Owners, Constitutionalist, Freedom, Vet's, etc, regardless of Color.
Blue List, Law enforcement, Military, etc
Green List, Government, employees, judges politicians, etc,

Yellow \ Pink, Dems, SJW, etc,
When the Police are told to stand down, it moves the agenda forward, creating the Lawlessness, to bring about the Anarchy, once control is lost, Martial Law, then comes more fighting, then the UN,
So the men and women in Law enforcement shall decide, up hold their Duty as Americans First, then their Oath, are Go Along with Their plan to destroy, you, your family, friends and fellow Americans and America.
It is Definitely time for You and the rest of Americans to Decide.
Remember this speech is 2008, they've reached the Tip of their Legenda.

https://www.youtube.com/watch?v=m3zSDdm-SHI
in dem Video sind die Saerge zu bestaunen

Gruss

Ich hege Zweifel

Herb @, Südsteiermark, Donnerstag, 17.08.2017, 09:22 vor 2433 Tagen @ aprilzi 2414 Views

Hallo aprilzi,
erstens, wozu den Briefkasten bemalen? Wir leben in ein einer Hightech Welt <img src=" /> alle Informationen haben wir auf Tastendruck.

zweitens, fällt bemalen doch jedem sofort auf und er weiß was los ist, tauscht den Briefkasten bzw. übermalt seinen Briefkasten einfach mit grün.

Mir fallen noch ein paar Argumente ein, aber ich bin derzeit schreibfaul, ich halte diese Story für Bullshit.
Aber es wird einen Kleinbürgerkrieg geben zwischen rechts und links, den Anfang hat wieder mal Deutschland gemacht, beim G20.

Nur beim Bürgerkrieg in den Staaten ist es doch so, dass eine Seite bis auf die Zähne bewaffnet ist und die andere Seite nicht mal weiß auf welches WC sie gehen muss <img src=" />

Beste Grüße, Herb

--
NUR BEIM LACHEN BIEGT SICH DAS RÜCKGRAT!

Linke Gewalt gibt es schon länger

Dieter, Donnerstag, 17.08.2017, 09:30 vor 2433 Tagen @ Herb 2177 Views

Aber es wird einen Kleinbürgerkrieg geben zwischen rechts und links, den
Anfang hat wieder mal Deutschland gemacht, beim G20.

Hallo Herb,
Linke Gewalt im großen Stil (also nicht Aktionen Einzelner) gibt es schon länger, auch länger als rechte Gewalt.

Und alles unter staatlichem Beklatschem. Siehe z.B. Demo-Verläufe (gewalttägige Gegendemos, Aufrufe zur Gewalt) bei Pegida oder AfD.

Aber eigentlich seit den 68ern.

Gruß Dieter

Nur Lenin-Statuen sind erlaubt. Weltweit.

aprilzi @, tiefster Balkan, Donnerstag, 17.08.2017, 15:07 vor 2433 Tagen @ aprilzi 1965 Views

bearbeitet von unbekannt, Donnerstag, 17.08.2017, 15:18

Hi,

man erinnere sich als die Taliban die Buddha Figur in Afghganistan sprengten.

http://15858-presscdn-0-65.pagely.netdna-cdn.com/wp-content/uploads/2017/03/Bamiyan-Bud...

Also die Taliban sind die neuen Marxisten.

Wer ist auf welcher Seite? Merkel und May auf der Seite der Linken (Superreichen).

https://pbs.twimg.com/media/DHXIpsUVYAAc1H7.jpg

https://www.thoughtco.com/destruction-of-the-bamiyan-statues-171188

https://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:wIelyQDHT8UJ:https://www.historio...

https://www.reddit.com/r/conspiracy/comments/2ezgxa/memory_of_the_holocaust_is_central_... http://twitchy.com/gregp-3534/2017/08/16/and-poof-theyre-gone-baltimore-removes-confede...

http://www.returnofkings.com/128167/swedish-museum-accelerates-their-cultural-collapse-...

Der Sohn von Nethanyau soll gesagt haben, dass die Linken weit gefaehrlicher sind als die Neo-Nazis. Zumindest wurde es hier so berichtet. Es ist der Versuch der Globalisten und Superreichen mit der Hilfe der UNO die Staaten zu kapern. Auch hier, in Bulgarien gibt es einige judische Intellektuellen, die die Nationalsymbole ins Dreck ziehen wollen. Die Frage ist auf welcher Seite steht China, Indien, Russland? In der Ukraine hat die Soros-Clique gezeigt, dass sie ausser Chaos nichts koennen.

http://www.snopes.com/wordpress/wp-content/uploads/2015/08/sanger.jpg

Gruss

Der heilige Vladimir Iljitsch Uljanow

Monterone @, Donnerstag, 17.08.2017, 15:15 vor 2433 Tagen @ aprilzi 1817 Views

Lenin ist in dreifacher Weise sakrosankt, ihn umgibt ein Nimbus der Heiligkeit. Er war

1. Lupenreiner Demokrat,

2. Als von Jakob Schiff finanzierter *Revolutionär* treuer Diener Angloamerikas, der City of London und Wall Streets und

3. Hatte den richtigen Stammbaum.

Monterone

Werbung