Michael Winkler - 300 Tagessätze

peterpan @, Donnerstag, 27.07.2017, 20:03 vor 2513 Tagen 10664 Views

Hallo,
der deutsche Merkel-Beamten-Staat schlägt immer wilder um sich, vor allem wenn Deutsche ihre Meinung über die aktuellen Verhältnisse in unserem Land kundtun.
Ich hoffe, dass die Politiker und deren Helfer in den Amtsstuben für den Verrat an Deutschland eines baldigen Tages zur Rechenschaft gezogen werden.

Michael Winkler ist heute vor dem Amtsgericht in Würzburg zu 300 Tagessätzen verurteilt worden.
Vielleicht hat der eine oder andere ein paar Euro übrig als Unterstützung.
Im heutigen Tageskommentar ist sein Bericht dazu.
Gruss


http://www.michaelwinkler.de/Kommentar.html

Nur lumpige 10 Euro/Tag... wohnt Winkler eigentlich noch im "Hotel Mama"?

Hasso, Donnerstag, 27.07.2017, 20:26 vor 2513 Tagen @ peterpan 8144 Views

bearbeitet von Hasso, Donnerstag, 27.07.2017, 21:24

Nach meinem letzten Stand "aus dem Kopf" wohnt Winkler noch im Würzburger "Hotel Mama"... oder gibt es was Neues dazu?
Seine Webseite sagt: Seit 1992 wieder "zu Hause" in Würzburg[[freude]]
Obwohl er nur 1,5 Jahre jünger wie ich, aber mindestens dreifach so schwer ist[[sauer]]
Dabei sagt der völkische Mund doch seit Kaisers Zeiten: "Ein guter Bock wird selten fett!"[[freude]]
Damit hat sich Michael aber nie richtig beschäftigt... trotz Milliarden von Winkler-Buchstaben[[sauer]]

Ich habe mich mit 19 aus dem Mama-Hotel verabschiedet... das ist existenziell hoch wichtig für die Sozialisation junger Männer!
(Ganz wichtiger Tipp für Eltern...)
Danach bewohnte ich gemütliche Kasernen-Stuben... ein schönes Studentenwohnheim... und dann den aufregenden Beziehungs-/Eheknast[[freude]]

Danach hatte ich endlich den Kopf klar für ein selbstbestimmtes Leben.

Hatte Winkler wegen dieser schweren pers. Versäumnisse etwa "zuviel Hitler" im Kopf, weil er viel zuwenig Stress mit den Damen hatte?
Gegen echte deutschen Herren-Damen sind Michaels Kaiser oder Hitler doch harmlose Gesellen.

Nur mal so meine Hobby-Psychologen-Gedanken zur Erbauung zum Thema... besonders an die Eltern junger Männer adressiert[[zwinker]]
Gute Nacht
Hasso

Sehe ich jenausso

Oblomow, Donnerstag, 27.07.2017, 21:46 vor 2513 Tagen @ Hasso 7082 Views

Nur mal so meine Hobby-Psychologen-Gedanken zur Erbauung zum Thema...
besonders an die Eltern junger Männer adressiert[[zwinker]]

Danke Ihnen, bestätigt meine strategische Tendenz, gegen meine Natur nen Ticken autokratisch zu sein, um es den Plagen nicht zu gemütlich zu machen, dass sie von selbst abzischen: klassisches win-win eben. Trottelig und katholisch find ickke den Eheknast ok, kommt eben auf rechte Wahl an. Kann mich ooch irren, wie stets.

Grüße eines Vaters, der glücklicherweise einen juuten Vater hatte
Oblomow

Männlichem Nachwuchs musst Du soviel Stress wie möglich machen...

Hasso, Donnerstag, 27.07.2017, 22:29 vor 2513 Tagen @ Oblomow 6872 Views

bearbeitet von Hasso, Donnerstag, 27.07.2017, 22:44

Danke Ihnen, bestätigt meine strategische Tendenz, gegen meine Natur nen
Ticken autokratisch zu sein, um es den Plagen nicht zu gemütlich zu
machen, dass sie von selbst abzischen: klassisches win-win eben. Trottelig
und katholisch find ickke den Eheknast ok, kommt eben auf rechte Wahl an.
Kann mich ooch irren, wie stets.

Hallo Oblomov,
nun sind wir "leider" vom vollfetten Winkler bei meinem "Experten-Thema" gelandet.
Bei manchen Themen fühle ich mich eben sehr "sattelfest"[[freude]]

Mach Deinen Jungs soviel Stress wie möglich... gerne auch wie in einer Kaserne.
Damit die möglichst schnell "abhauen" wollen, um ihr "eigenes Leben" auszuprobieren.

Ich hatte glücklicherweise nur Mädels... die waren Selbstgänger, "Freigänger" würde es bei Katzen heißen.
Bei Jungs kann es extrem schwierig werden, wenn der Vater zu schwach ist.
Gute Nacht
Hasso

Seit du 19 warst, hat sich einiges getan ;-)

Herb @, Südsteiermark, Donnerstag, 27.07.2017, 22:24 vor 2513 Tagen @ Hasso 6566 Views

bearbeitet von unbekannt, Donnerstag, 27.07.2017, 22:30

Hallo Hasso,

Ich habe mich mit 19 aus dem Mama-Hotel verabschiedet... das ist
existenziell hoch wichtig für die Sozialisation junger Männer!
(Ganz wichtiger Tipp für Eltern...)

Die Praktikantenjobs machen es immer schwerer, bei den steigenden Mietpreisen in den urbanen Gebieten.

600 Euro kalt für 30-40m² Zimmer ist scheinbar nicht unüblich.

Beste Grüße, Herb

PS. Ich bin mit Anfang 20, nach dem Militär in die erste Beziehung inkl. eigene Bude gestolpert.

--
NUR BEIM LACHEN BIEGT SICH DAS RÜCKGRAT!

selbstbestimmtes Leben

SevenSamurai @, Freitag, 28.07.2017, 00:10 vor 2513 Tagen @ Hasso 6321 Views

Ich habe mich mit 19 aus dem Mama-Hotel verabschiedet...

Habe ich auch. Und dann ein Studium in einem MINT-Fach begonnen und erfolgreich abgeschlossen.

existenziell hoch wichtig für die Sozialisation junger Männer!

Hä???? Warum?

Danach hatte ich endlich den Kopf klar für ein selbstbestimmtes
Leben.

Dafür fehlt mir leider das Geld. [[sauer]]

--
"Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte:
weil sie damals (...)."
Henryk Broder

Rotti @, Pampa, Freitag, 28.07.2017, 08:33 vor 2513 Tagen @ Hasso 5762 Views

Servus Hasso!

Es hat überhaupt nichts damit zu tun, ob ich Hotel Mama verlasse, wie ich mich sozialisiere. [[top]]

M.f.G.
Rotti

--
Ich esse und trinke, also bin ich.

Hotel Mama ist doch altmodisch

Langmut @, Freitag, 28.07.2017, 10:19 vor 2513 Tagen @ Rotti 5321 Views

Hallo in die Runde,

Dank "Ehe für alle" darf man jetzt auch die Mama heiraten, ohne vorher, wie weiland Ödipus, sich des mehr oder weniger geliebten Vaters entledigen zu müssen.

Nur so wird aus Hotel Mama ein neuer Lebensentwurf!

Nicht umsonst heißt unsere Kanzlerin Mutti.

Mit diesen Begriff wird in den meisten Jungmännern viel Tieferes berührt, als ihnen (bewusst) lieb sein dürfte. Der 24. Sept. 17 wird meine These bestätigen, was wetten wir.

Mich hat's auch mit 19 aus dem Familiennest getrieben, aber als Nestflüchter übt man da nur für die Zukunft. Wenn es mir danach im Leben zu bequem, bürgerlich, bräsig, selbstgerecht usw. wurde, bin ich gerne weiter gezogen, trotz oder auch gerade wegen finanzieller Einbußen. Die (Geistes)Krankheiten wiesen mir den Weg.

Für ein abenteuerliches Leben

Langmut

--
Ich bin recht und das ist auch gut so.

Der Unterschied zwischen schlau und dumm.
Ein schlauer Mensch kann sich dumm stellen.

Arbeit finde ich gut, da könnte ich anderen stundenlang zuschauen. (Diogenes von Sinope)

Cui bono?

Monterone @, Freitag, 28.07.2017, 10:23 vor 2513 Tagen @ Rotti 5454 Views

Hallo Rotti,

Es hat überhaupt nichts damit zu tun, ob ich Hotel Mama verlasse, wie ich
mich sozialisiere. [[top]]

Vielleicht ja doch? Wenn Du zuhause ausziehst, brauchst Du neben einer eigenen Wohnung auch die entsprechende Einrichtung. Du stehst, auch aus anderen Gründen, mit beiden Beinen in der Konsumgesellschaft und hast zugleich die Verbindung zu Deinem Elternhaus gelöst.

Wem nützt das wohl am meisten, wenn Du Dich in erhebliche finanzielle Abhängigkeiten begibst?

Pauschal gesagt, allen, die ein großes Interesse daran haben, Dich zu knechten und in idealerweise lebenslanger Abhängigkeit zu halten, also vor allem Banken, Unternehmerschaft und Regierung.

Monterone

Immer noch nö

Rotti @, Pampa, Freitag, 28.07.2017, 11:57 vor 2513 Tagen @ Monterone 5003 Views

Hallo Rotti,

Vielleicht ja doch? Wenn Du zuhause ausziehst, brauchst Du neben einer
eigenen Wohnung auch die entsprechende Einrichtung. Du stehst, auch aus
anderen Gründen, mit beiden Beinen in der Konsumgesellschaft und hast
zugleich die Verbindung zu Deinem Elternhaus gelöst.

Ein Schwank aus meinem Leben.
Als ich 22 Jahre alt war, verstarb mein Vater. Als gelernter Bauer blieb ich auf dem elterlichen Hof und bewirtschaftete ihn weiter. Im Ergebnis musste ich mich um den Hof und meine Mutter kümmern. Anfangs lebten wir gemeinsam im Haus. Als ich dann geheiratet habe, baute ich ein neues Haus mit Einliegerwohnung für meine Mutter, da das alte Haus abbruchreif war.
Nun ist sie 85 und pflegebedürftig. Mein Leben lang war ich Nebenerwerbslandwirt. 2011 hatte ich dann einen schweren Unfall, der mich zwang, den Hof zu verkleinern und einen neuen Hauptberuf zu erlernen. Ich entschied mich damals, Fahrdienstleiter zu erlernen.
Als Fazit:
- Verheiratet seit 22 Jahren
- 2 Söhne, von denen einer eine Lehre als Elektroniker und der andere als Fahrdienstleiter macht.
- Haus gebaut, Sohn gezeugt, viele Bäume gepflanzt
- Mutter wird zu Hause gepflegt
- in der Mitte des Arbeitslebens völlig neu begonnen

.......... ich denke, ich stehe mit beiden Beinen im Leben. Das Zusammenleben mit meiner Mutter hat nicht geschadet. Konflikte hab ich mit ihr austragen müssen. Ich denke, dadurch bekommt man viel Durchhaltevermögen. [[zwinker]]


-

Wem nützt das wohl am meisten, wenn Du Dich in erhebliche finanzielle
Abhängigkeiten begibst?

Finanziell war ich nie besonders groß in Abhängigkeit, was ich von meinem Elternhaus gelernt habe, natürlich lasse ich die Abhängigkeiten außen vor, die durch den Debitismus entstehen. Die kann man kaum umgehen.

Pauschal gesagt, allen, die ein großes Interesse daran haben, Dich zu
knechten und in idealerweise lebenslanger Abhängigkeit zu halten, also vor
allem Banken, Unternehmerschaft und Regierung.

Oh ja...........

Monterone

M.f.G.
Rotti

--
Ich esse und trinke, also bin ich.

Selbstgerecht und eitel - mehr davon!

mabraton @, Freitag, 28.07.2017, 09:26 vor 2513 Tagen @ Hasso 5739 Views

Hallo Hasso,

woher kommt der Drang Dein virtuelles Wohltandsbäuchlein hier zur Schau zu tragen?
Wäre es nicht angesagt sich auf den inhaltlichen Teil der Arbeit des Herrn Winkler zu beschränken?
Deine Lebenserfahrung wird Dir antworten.

Hossa & Beste Grüße
mabraton

Michael Winkler leistet Pfelge für Mama oder Testosteronsuff

Fidel @, Freitag, 28.07.2017, 10:04 vor 2513 Tagen @ Hasso 6417 Views

bearbeitet von unbekannt, Freitag, 28.07.2017, 11:01

Eigentlich fällt dein Posting unter Testosteronsuff. Ich wollte dir trotzdem schreiben, weil ich denke, dass du nicht einmal ansatzweise begriffen hast, wie gut es das Leben mit dir gemeint hat.

Nach meinem letzten Stand "aus dem Kopf" wohnt Winkler noch im Würzburger
"Hotel Mama"... oder gibt es was Neues dazu?

Meines Wissens ist Michael Winkler aus Vernunft ins Hotel Mama zurückgekehrt, nachdem es das Leben nicht so gut meinte. Heute pflegt er seine Mutter und steht zu seiner Schuld.

Alles was du als Ausrutscher verbucht hast, hat vielen deiner Altersgenossen das Genick gebrochen.

Wenn die Bilanz von Guthaben und Schulden ausgeglichen ist, ist sie es auch auf Ebene der Gesellschaft. Wer über dem Mittel lebt hat sein Gegenpart unter dem Mittel. Die Ungleichheit hält den Laden am laufen, besonders wenn sie auf Leistung beruht.

Karriere gibt es nur für Arbeitnehmer und sie wird darin gemessen, dass man ohne private Haftung möglichst entkoppelt für eigene Leistung bezahlt wird. Das gilt in besonderem Maß für systemrelevante Hersteller mit enger politischer Vernetzung.

Marktmacht korrumpiert.
Momentan kenne ich die Preise für die Listung im Siemens Intranet nicht; d.h. den Preis für das Recht Konkurrenten
suicidal zu unterbieten ;o) ....waren es ca. 3500€ pro Jahr?

Wir brauchen die Krise, damit die Preise wieder in Ordnung kommen. So wie bisher kann es nicht weiter gehen, denn eine Gesellschaft aus Arbeitnehmern kann es nur im Sozialismus, mit all seinen Nuancen, geben.

Du hast etwas zu sagen, leider geht es in der Schulhofangeberei zuweilen unter. Wir haben andere Probleme und sollten nicht mit fremden Schwächen hausieren gehen, bitte.

Abraços
Fidel

sehr gut gesagt

Dieter, Freitag, 28.07.2017, 11:29 vor 2513 Tagen @ Fidel 5313 Views

Karriere gibt es nur für
Arbeitnehmer
und sie wird darin gemessen, dass man ohne private Haftung möglichst
entkoppelt für eigene Leistung bezahlt wird. Das gilt in besonderem Maß
für systemrelevante Hersteller mit enger politischer Vernetzung.

Marktmacht korrumpiert.

Kann ich voll unterschreiben!

Gruß Dieter

Überspitzte Formulierungen bringen oft sehr lebhafte Diskussionen

Hasso, Freitag, 28.07.2017, 12:26 vor 2513 Tagen @ Fidel 5307 Views

bearbeitet von Hasso, Freitag, 28.07.2017, 12:35

Eigentlich fällt dein Posting unter Testosteronsuff. Ich wollte dir
trotzdem schreiben, weil ich denke, dass du nicht einmal ansatzweise
begriffen hast, wie gut
es das Leben mit dir gemeint hat
.

Hallo Fidel (und auch @mabraton)
nun macht mal halblang... fehlt nur noch der Antrag auf Heiligsprechung von Herrn Winkler.

Für Elli habe ich das Instrument "Überspitzung" oft bewusst eingesetzt, denn ich wollte lieber meinen Beitrag für ein lebendiges Klick-Forum leisten, als Elli Spenden zu überweisen.
Haben wir ja auch geschafft, denn mit der wirtschaftlichen Entwicklung des Gelben Forum war Elli zufrieden, denn er wollte seit langer Zeit keine Spenden mehr!
Ich bin aber bereit, da in Zukunft komplett umzudenken.

Den von mir geschätzten Herrn Winkler wollte ich keinesfalls beleidigen!
Als prominenter und hochqualifizierter Ultra-Meinungsführer hat Herr Winkler schon dutzende von Leuten kräftig in den "Schwitzkasten" genommen.
Da dachte ich, dass er auch mal einen derben Spaß vertragen kann[[sauer]]

Meine "Botschaft" sollte auch eher an die vielen Eltern-Leser gehen, denen ich aus leidiger Erfahrung mit anderen Eltern und Söhnen sagen wollte, dass sie keinesfalls zulassen sollen, dass sich männlicher Nachwuchs "über Gebühr zu Hause festkrallt", weil das vor allem dem Nachwuchs sehr schadet.
Und nun ein schönes Wochenende!
Hasso

Unsere spontanen Abneigungen sind meist erleuchteter als unsere vernünftigen Überzeugungen (N.G.Davila)

Fidel @, Freitag, 28.07.2017, 13:24 vor 2513 Tagen @ Hasso 5035 Views

Geschätzter Hasso,
ich will dein Ansinnen nicht gering werten, nur einen zusätzlichen Blickwinkel ins Spiel bringen.
Hier wie im richtigen Leben wird deine Erfahrung bitter gebraucht, danke.

Abraços
Fidel

Siehe die Antwort von Fidel... plus: Auch M.W. hat seine Bürde zu tragen

Leisereiter @, Freitag, 28.07.2017, 10:29 vor 2513 Tagen @ Hasso 5388 Views

Nach meinem letzten Stand "aus dem Kopf" wohnt Winkler noch im Würzburger
"Hotel Mama"... oder gibt es was Neues dazu?

Mutter ist schwer und unheilbar krank, er pflegt sie.

Ich beneide Michael Winkler um seine "Schreibe", ...

gwg ⌂ @, Metropole OWLs, Samstag, 29.07.2017, 00:00 vor 2512 Tagen @ Hasso 4863 Views

bearbeitet von unbekannt, Samstag, 29.07.2017, 00:17

... ob er noch bei seiner Mutter wohnt, ist eigentlich nebensächlich.
Es wird Gründe dafür geben.

Was passiert, wenn ich schreibe, die Erde ist flach? Ich bekomme eine Anzeige wegen Volksverhetzung, da ich wissenschaftliche Offenkundigkeiten verleugne. Was ist, wenn ich später schreibe, die Erde sei rund? Ich bekomme eine Anzeige wegen Volksverhetzung, weil ich die religiösen Gefühle diverser Minderheiten verletzt habe. Ja, so ist das nun mal im Merkeldeutschland der Gegenwart. Ich kann den Staatsanwalt und die Richterin durchaus verstehen. Sie sind Merkels willige Helfer, die womöglich selbst nicht einmal wissen, wofür sie eingespannt werden. Wenn das Regime stürzt, hängen diese Helfer mit Haut und Haaren drinnen, sie haften mit ihrem Kopf dafür. Sie sollten öfter alliierte Nachkriegspropaganda anschauen, die bereitwillig auf allen Fernsehkanälen angeboten wird, und darauf achten, was mit Hitlers willigen Helfern geschehen ist.
https://www.michaelwinkler.de/Kommentar.html

Wenn ich mir jetzt überlege, was "Walter" alles so zusammenschreibt.

Mike Krüger - Fall nicht ins Klo, mein kleiner Freund
https://www.youtube.com/watch?v=Qz4w5uFwZWo

Ein verschlüsselter Plan der vE betreffend den Systermwechsel wurde kürzlich entdeckt. Die Entschlüsselung ist vermutlich noch nicht gelungen, das bloße Bekanntwerden der Existenz dieses Planes hat diese Eliten jedoch offensichtlich dermaßen verunsichert, daß sie ihre Aktivitäten deutlich eingeschränkt haben. Einige vorab inszenierte Leaks konnten nicht mehr gestopt werden und verunsichern jetzt die Wissenden im Netz.

Werden beim oben genannten Video die englischen Untertitel aktiviert, erscheint der geheime verschlüsselte Text des Umsturzplanes wie von Geisterhand geschrieben auf dem Monitor.

Die Tatsache, daß das Video am 20. April (!) 2012 (!!) auf youtube (!!!) veröffenticht wurde, läß hoffentlich nicht nur mir das Blut in den Adern gefrieren.

Verbissene Verschwörungstheoretiker versuchen derzeit verzweifelt, im Buch des Nippel-Autors:

Mike Krüger
Mein Gott Walther
Das Leben ist oft Plan B

Aufschluß über das zukünftige Schicksal des Weltwährungssystems und der Menscheit zu erlangen.

Hier der offensichtlich verschlüsselte Text des streng geheimen Umsturzplanes der vE:

under out to ban Nomura's let's stand on man
um dear zoo I'm busy mums Asima
you're Lyda by feats of line
aligning gamma down each line
tapesh namine of Tina police after John
finally stands blow my alibi
done decima science
there's a crime we do is that coming if I
turn up the paleyfest
soph sdsc challenge enlist
it bizarre no adverse claw palea Kameni me Dada
each time God afford him siphon ultimate
Isis hinter me against push back clever touch
ganpati ish line
Zion lily is why
Oh Davos digas Emmy fights best optimize
fire missions globe my data point
he gives over a fuss Devine's now
eager teen or unsteady fisheye
each stand firm crew of the spa snake he
cancer speeds Abbas on big baby
max and nos now me doc I'm trying
Henderson 29

--
Der Streusand-Effekt reduziert nicht die Rutschgefahr!

Klarstellung zu den auto-generierten Untertiteln

gwg ⌂ @, Metropole OWLs, Sonntag, 30.07.2017, 13:35 vor 2511 Tagen @ gwg 3850 Views

Hier der offensichtlich verschlüsselte Text des streng geheimen
Umsturzplanes der vE:

under out to ban Nomura's let's stand on man
um dear zoo I'm busy mums Asima
you're Lyda by feats of line
aligning gamma down each line
tapesh namine of Tina police after John
finally stands blow my alibi
done decima science
there's a crime we do is that coming if I
turn up the paleyfest
soph sdsc challenge enlist
it bizarre no adverse claw palea Kameni me Dada
each time God afford him siphon ultimate
Isis hinter me against push back clever touch
ganpati ish line
Zion lily is why
Oh Davos digas Emmy fights best optimize
fire missions globe my data point
he gives over a fuss Devine's now
eager teen or unsteady fisheye
each stand firm crew of the spa snake he
cancer speeds Abbas on big baby
max and nos now me doc I'm trying
Henderson 29

Ich hatte die auto-generierten Untertitel mehrmals und an verschiedenen Tagen geprüft, um sicherzugehen, daß sie stabil sind. Das war der Fall. Doch (wie von mir erwartet), wurde der Text jetzt plötzlich geändert. Einige Peinlichkeiten in den Untertiteln, die hier so schön passten, sind verschwunden. Man hat wohl einen Grund gefunden, den Algorithmus zu verbessern. Die obigen Untertitel entsprechen also dem Stand vom 29.07.2017.

Trotz allem ein artiges „fire missions globe my data point“ an den gewiß honourable Baronet Hartgeld.

--
Der Streusand-Effekt reduziert nicht die Rutschgefahr!

Auf Gedankenverbrechen stehen die drakonischsten Strafen

Monterone @, Donnerstag, 27.07.2017, 21:30 vor 2513 Tagen @ peterpan 7180 Views

Ein französischer Kollege Winklers, Alain Soral, wurde zu Geldstrafen in Höhe von insgesamt 244.000 €, 9 Monaten Gefängnis auf Bewährung und 2 Monaten ohne Bewährung verurteilt; für Vergehen, die in George Orwells 1984 als Gedankenverbrechen bezeichnet werden.

Die Staatsmacht und ihre, so Jacob Cohen, *Hurenjustiz*, gehen gegen Soral sogar vor, weil er Karikaturen veröffentlicht hat.

Elle est belle, la démocratie!

Wie schön sie doch ist, *unsere* Demokratie, vorausgesetzt, man hat die passenden Augen.

Monterone

Deine franz. Buchstaben-Helden haben doch keine Ahnung vom RL

Hasso, Donnerstag, 27.07.2017, 21:51 vor 2513 Tagen @ Monterone 6912 Views

bearbeitet von Hasso, Donnerstag, 27.07.2017, 22:39

Die schwersten Strafen für "Gedankenverbrechen" gibt es in deutschen Ehen... oder "eheähnlichen Beziehungen".
Egal mit wem auch immer... frag doch mal einen Schwulen... die sind am heftigsten "gebeutelt" von ihren tollen "Partnern"[[sauer]]
Bei den Lesben kann ich leider nicht mitreden, obwohl es mich psych. schon interessieren würde.

Dagegen ist eine kleine Monto-Polizei-Kontrolle mit "Notebook-Beschlagnahme" oder "Geldstrafen" doch lustiges Kita-Theater[[freude]]
Jedenfalls in Vergleich zu meinen bitter-süßen Echsen[[herz]]

Adele hat über diese "total realen Lebens-Schmerzen" erfolgreich drei Alben voll geheult (mit ca. 300 Mio Reingewinn nach GB-Steuern)[[top]]
Sie hat es alles selber erlebt... und einfach nur mal aufgeschrieben...

Du ähnelst dem Mama-Winkler... je mehr AH im Kopp, desto weniger Ahnung vom RL mit allen Irrungen und Wirrungen im Kampf der Geschlechter[[freude]]

Ihr lenkt Euch doch nur ab vom echten Leben.
Das musste jetzt mal raus... sorry.
Gute Nacht
Hasso

Die hier hat einen kleinen Schimmer vom "RL-Krieg"...

Hasso, Donnerstag, 27.07.2017, 23:14 vor 2513 Tagen @ Hasso 6770 Views

bearbeitet von Hasso, Donnerstag, 27.07.2017, 23:54

.. obwohl sie bei der Aufnahme erst unglaublich junge 23 Jahre alt war.

https://www.youtube.com/watch?v=S9YICeYdJBU

Danach laufen lassen... Ihr absolutes Meisterstück "Set Fire to The Rain" kommt gleich danach.
Mag aber auf den jeweiligen YT-User zugeschnitten sein.
Beim zweiten Versuch kam danach "Hello"... bis dato 2 Mrd Klicks[[top]]
Ein sehr besinnliches Lied (mit den tollen Klapp-Handys[[herz]])... kennt Ihr aber schon auswendig[[freude]]

Beim dritten Versuch kam Sarah Connor "Bedingungslos"... auch ein perfektes AH-Ablenk-Lied Lied für Monte und Mama-Winkler!
https://www.youtube.com/watch?v=l4Dhyd9UO0s

Wer nicht schlafen kann und noch etwas Lust auf perfekt-lustigen "Adele-Starkult" hat... hier gucken:
https://www.youtube.com/watch?v=Nck6BZga7TQ

Gute Nacht
Hasso

Fast nichts Gescheites auf meiner Playlist zum aktuellen Thread gefunden...

Hasso, Freitag, 28.07.2017, 00:33 vor 2513 Tagen @ Hasso 5617 Views

bearbeitet von Hasso, Freitag, 28.07.2017, 00:46

... außer einer echten "Geheim-Perle", die sicher allgemeine Beifallsstürme bei "den Alten" finden wird[[zwinker]]

"Love is strong"... aber mit Keith Richards On Vocals (warum eigentlich hat der nicht immer gesungen?):

https://www.youtube.com/watch?v=qNjq71uBxps

Keith R. ist auch mit 16 bei Mama abgehauen... so soll es sein[[top]]
Das Lied hat doch viel mehr Blues drauf als im Original mit dem ollen Mick, oder?
Gute Nacht
Hasso

Da hätte ich noch eine Schnulze

Rybezahl, Freitag, 28.07.2017, 00:52 vor 2513 Tagen @ Hasso 5603 Views

bearbeitet von unbekannt, Freitag, 28.07.2017, 00:55

Weil es gerade irgendwie passt, finde ich.-

David Bowie: As the world falls down
https://www.youtube.com/watch?v=VppuD1St8Ec

Bei "Aufwärts ohne Ende" (Paul C. Martin) habe ich auch immer daran gedacht, das Bild mit den Maskentänzern, drehen sich immer im Kreise.

Toller Film übrigens ("Die Reise ins Labyrinth"). [[zwinker]]

--
Dieses Schreiben wurde elektronisch erstellt und enthält deshalb keine Unterschrift.

Kein Krieg, Liebe! (Musiksammlung)

tar ⌂ @, Gehinnom, Freitag, 28.07.2017, 05:18 vor 2513 Tagen @ Hasso 5957 Views

bearbeitet von unbekannt, Freitag, 28.07.2017, 05:24

Wie der Krieg ist Liebe kein dauerhafter Zustand. Sie äußert sich auf vielfältigste Weise, verfliegt manchmal so schnell, wie sie gekommen ist und zudem begreift sie jeder anders.

Meine persönlich Ansicht ist momentan so, dass sich bspw. die sogenannte "Generation Beziehungsunfähig" in ihrer hedonistischen Grundhaltung auf die Akzeptanz der eigenen Freiheit (zu tun, was man will) fokussiert, sie nach halbgaren Beziehungen drängt und sich daher u.a. nicht mehr ganz konservativ gänzlich in Liebe hingeben kann. Logisch, weil das natürlich geradewegs an der zur konservativen Liebesbeziehung zugehörigen Eigenschaft vorbeigeht: dem gegenseitigen Zurückstellen eigener Interessen. Daher wandelt sich das auch mehr und mehr zur gewünschten Akzeptanz gegenseitiger Freiheit, womit man aber die zur Liebe zugehörige Eifersucht ad absurdum führt und damit landet man bei der Bedeutungslosigkeit konservativer Beziehungen mit dauerhaftem Zusammenleben, bis man irgendwann zu erkennen meint, dass auch das nicht funktioniert. Haha, Liebe und "funktionieren" - und das Karussell dreht sich...

Dazu passen u.a. diese Lieder:

- Philipp Dittberner - Wolke 4 (dürfte bekannt sein)
- Alin Coen - Festhalten
- Fraygeist - Ich bring' sie dir zurück

Letztlich ist für jeden Herzschmerz was dabei, weswegen ich auch gerne folgende Juwelen ergänzen möchte:

- Jon Allen - Night & Day (Music Video Contest Winner)
- Eddie Vedder - Girl from the North Country (Bob Dylan Cover)
- Daughter - Youth
- Joni Mitchell - Both Sides Now (Liveversion)
- Marlene Dietrich - Bitte geh' nicht fort (es gibt etliche Coverversionen, die Originalversion: Jacques Brel - Ne me quitte pas)
- Element of Crime - Am Ende denk ich immer nur an dich
- Elemect of Crime - Liebe ist kälter als der Tod
- Lykke Li - Sadness Is a Blessing (Skarsgård [[zwinker]])
- You+Me - No Ordinary Love (Originalversion: Sade - No Ordinary Love)
- Sarah McLachlan - Gloomy Sunday (das Lied hat eine interessante Geschichte)
- Gary B.B. Coleman - The Sky is Crying
- Massive Attack - Live With Me (feat. Terry Callier) (alternative Version)
- Josh Record - Bones
- Fraygeist - Was du Liebe nennst
- Abba - The Winner Takes It All (Bonusinfo: innerhalb der Band schrieb der Exmann der Sängerin den Text und beide hatten beim Videodreh ihre neuen Partner dabei)
- Charlotte OC - Colour My Heart
- Marcel Brell & Alin Coen - Wo die Liebe hinfällt
- Broods - Never Gonna Change
- Spoon - I Ain't The One
- Heisskalt - Dezemberluft
- Tiemo Hauer - Ich dreh um
- Tiemo Hauer - Herz / Kopf
- Lacrimosa - Verloren
- Crystal Castles - Not In Love (feat. Robert Smith)
- Miss Platnum - Nur Die Liebe
- Pretty Lights - A Million Tomorrows (angelehnt an das Original: Bing Crosby - Too Late)
- Portishead - Glory Box
- Portishead - SOS (ABBA cover) (tar remix) (ja: von mir gemixt [[zwinker]])
- A Silver Mt. Zion: Stumble Then Rise On Some Awkward Morning (passt wg. des Bildes, hier das Originalvideo)
- Tracy Chapman - Fast Car
- Snow Patrol - Open Your Eyes
- Susie Suh - Here With Me (feat. Robot Koch)
- Chelsea Wolfe - Color Of Blood
- Klangstabil - Vertraut (alternative Version)
- The Cure - Pictures Of You

Manche dieser Lieder wird man nur in emotionalen Ausnahmezuständen erfassen, v.a. wenn man sich die zugehörigen Texte anhört/durchliest und das macht man sonst gewöhnlich nicht. Dahingehend empfehle ich auch die Lyric von Baudelaire. So geht's innerlich richtig abwärts [[top]]

Da wir ja im Gelben sind - in den folgenden Liedern wird an den systemischen Schmerzursachen gekratzt:

- Les Misérables - I Dreamed a Dream
- Westernhagen - Liebe (um der Freiheit willen)
- Heisskalt - Gipfelkreuz (meiner Ansicht nach ein grandioses audiovisuelles Meisterwerk)
- Heisskalt x Lygo x Lirr - Leben wert

... Stimmung! [[trost]]

Was bleibt ist ein Appell an die Hoffnung in der Weltentfremdung:

- Element of Crime - Du hast mir gesagt
- Edith Piaf - Non, je ne regrette rien
- Söhne Mannheims - Deine Waffe ist die Liebe
- Kontra K - Mein Herz
- Bosse - So oder So
- Grimes - REALiTi
- The War On Drugs - Burning
- Susie Suh - Love Is On The Way
- Cigarettes After Sex - Nothing's Gonna Hurt You Baby
- Leisure Cruise - Ragged Dawn
- Keaton Henson - Earnestly Yours (feat. Ren Ford)

Genug Stoff für's Wochenende [[freude]]

--
Gruß!™

Time is the school in which we learn,
Time is the fire in which we burn.


BTC: 12aiXGLhHJVETnmGTLbKtAzJNwqh6h6HN4

Heftig - vielen Dank für die Sammlung. Und von mir noch eine kleine Ergänzung, auch für @Hasso - von wegen Kinder-Abnabelung.

Griba @, Dunkeldeutschland, Freitag, 28.07.2017, 13:49 vor 2513 Tagen @ tar 4927 Views

Wobei es mir hier mehr auf das Video ankommt, das mit dem Lied-Text nur sehr entfernt zu tun hat.

Die Stürme der Zeit formen uns mehr, als wir wahr haben möchten.

Und zum Zweisam-Zwischenmenschlichen noch diesen ABBA-Titel - auch eine gewisse Endzeitstimmung.

--
Beste Grüße

GRIBA

Was bedeutet RL-Krieg? (oT)

Dieter, Freitag, 28.07.2017, 10:04 vor 2513 Tagen @ Hasso 4934 Views

- kein Text -

Denglisch

Leisereiter @, Freitag, 28.07.2017, 10:35 vor 2513 Tagen @ Dieter 5397 Views

Was bedeutet RL-Krieg?

"Real Life" auf Denglisch?

also év: (é vida)

Dieter, Freitag, 28.07.2017, 11:12 vor 2513 Tagen @ Leisereiter 4895 Views

aber nie benutzt in Bezug auf Krieg, den man ja bekanntermaßen vermeiden kann; es sei denn man wird magisch angezogen von bestimmten Charakteren, Erscheinungen oder Gegebenheiten.

Gruß Dieter

Gesinnungspolizei

peterpan @, Freitag, 28.07.2017, 11:10 vor 2513 Tagen @ peterpan 5818 Views

bearbeitet von unbekannt, Freitag, 28.07.2017, 11:24

Hier der Direkt-Link zur Gesinnungspolizei.
Diese ganzen Blockwarte leben von unseren Steuergeldern.
Interessant ist auch der aktuelle Vorfall in einem Chemnitzer Schrebergarten.
Einige Kommentare auf FB zu dem Vorfall werden juristisch bewertet.
Das gibt dann den gleichen Affenzirkus wie bei Winkler.

Soll man da auf Krieg und Bürgerkrieg hoffen, damit die Welt danach wieder normal ist?
Ich hoffe für die Politiker und deren Helfer sind genug Plätze im Straflager in Sibirien reserviert - falls sie den Weg dorthin zu Fuss überleben.


https://www.facebook.com/kanzleijun/

Der Wahnsinn läßt sich noch steigern

Monterone @, Freitag, 28.07.2017, 11:55 vor 2513 Tagen @ peterpan 5833 Views

Hallo peterpan,

der deutsche Merkel-Beamten-Staat schlägt immer wilder um sich, vor allem
wenn Deutsche ihre Meinung über die aktuellen Verhältnisse in unserem
Land kundtun.

Wenn es so weitergeht, läuft das hier irgendwann als Volksverhetzung und Aufstacheln zum Rassenhaß:

[image]

*Um zu verführen und geliebt zu werden, nichts Besseres als ein schöner Schweinsbraten.

Eine Empfehlung des französischen Schweinezüchterverbandes.*

Monterone

https://twitter.com/CheyenneCarron?lang=de

3000€ + Verfahrenskosten, ohne Spenden werden sie ihn einsperren

Herb @, Südsteiermark, Freitag, 28.07.2017, 18:59 vor 2512 Tagen @ peterpan 5468 Views

Hallo peterpan,

Wie werden die späteren Generationen über uns wohl urteilen?

Beste Grüße, Herb

--
NUR BEIM LACHEN BIEGT SICH DAS RÜCKGRAT!

Urteil gegen das Bürgertum

Socke ⌂ @, Freitag, 28.07.2017, 19:12 vor 2512 Tagen @ Herb 5093 Views

Schon erschreckend, wie hier wieder ein Bürgerlicher vom Staat zum "Rechten" gemacht wird, um ihn abzuurteilen.

Keinen Bonus für "Flenn" Lau

Sligo @, Freitag, 28.07.2017, 21:17 vor 2512 Tagen @ Socke 4880 Views

Schon erschreckend, wie hier wieder ein Bürgerlicher vom Staat zum
"Rechten" gemacht wird, um ihn abzuurteilen.

Hallo Socke,

bemerkenswert m.E. das Urteil gegen den Biodeutschen Lau, dem offensichtlich bei Gericht die Muselnummer nicht so recht abgenommen wurde. Einen Bonus wie für richtige, gestandene Musels gab's jedenfalls nicht.

Gruss,
S.

Die verschiedenen Bonus-Malus-Stufen vor Gericht

Leisereiter @, Samstag, 29.07.2017, 07:02 vor 2512 Tagen @ Sligo 4618 Views

Einen Bonus wie für richtige, gestandene Musels gab's jedenfalls nicht.

Womit klar wird: Vor Gericht gibts keinen Muslim-Bonus (vulgo Muselbonus). Sondern einen "Erwünschte-Neubevölkerung-Bonus".

Botschaft: Ihr dummen Eingeborenen könnt euch nicht retten, indem ihr zum Islam konvertiert.

Verurteilung: Der kleine Akif

Socke ⌂ @, Samstag, 29.07.2017, 11:19 vor 2512 Tagen @ Leisereiter 4898 Views

Erinnert mich an einen Bericht meines Lieblingstürken, den "kleinen Akif", der mal von einer seiner Verhandlungen und Verurteilung berichtete und was er falsch gemacht hatte:
Zu wenig Druck anwesender andere "Sippenmitglieder", also Türken, die lautstark gegen den "deutschen Nazi"(-Richter) protestieren, denn das hätte am Ende ein harmloseres Urteil gegeben (er war alleine/ mit Anwalt vor dem Richter).
D.h . auch der Verurteilte Lau hätte mit seinen Anhängern mehr öffentlichen Druck aufbauen müssen, um besser rauszukommen. Alles nur eine Frage der Mobilisierung.

Wenn hier in der Nähe im Ghetto Stress ist, weil eine Polizeistreife eine Ordnungswidrigkeit bearbeitet, sind in Minutenschnelle bis zu mehreren hundert Zugereiste zugegen, die dann auch mal handgreiflich gegen dt. Ordnungshüter vorgehen. Oft muss die Staatsmacht dann 1 bis 3 Hundertschaften zu Hilfe rufen, um so eine Straße im Ghetto wieder zu befrieden. Das erscheint dann, wenn überhaupt, oft nur als 3-Zeiler oder Randnotiz in der Zeitung.
Aber wehe, irgendein Idiot malt irgendwo ein Sonnenrad oder lässt einen falschen Spruch vom Stapel, da demonstrieren am nächsten Tag gleich hunderte von den "Guten" und Presse und Medien berichten im großen Format.
Es ist dieses Ungleichgewicht bei der Beurteilung von Vorgängen, die mir große Sorge bereitet. Das kann auf Dauer nicht gut gehen.

Stress im Ghetto

gwg ⌂ @, Metropole OWLs, Dienstag, 15.08.2017, 23:38 vor 2494 Tagen @ Socke 2991 Views

Wenn hier in der Nähe im Ghetto Stress ist, weil eine Polizeistreife eine
Ordnungswidrigkeit bearbeitet, sind in Minutenschnelle bis zu mehreren
hundert Zugereiste zugegen, die dann auch mal handgreiflich gegen dt.
Ordnungshüter vorgehen. Oft muss die Staatsmacht dann 1 bis 3
Hundertschaften zu Hilfe rufen, um so eine Straße im Ghetto wieder zu
befrieden. Das erscheint dann, wenn überhaupt, oft nur als 3-Zeiler oder
Randnotiz in der Zeitung.

Wir sollten uns darüber im klaren sein, daß solche (Handy-)Alarmketten die Keimzelle einer Miliz darstellen.
Danke, Mutti.
Danke CDU.
Danke Amigos.

--
Der Streusand-Effekt reduziert nicht die Rutschgefahr!

60 und kein bisschen weise

peterpan @, Dienstag, 08.08.2017, 10:44 vor 2502 Tagen @ peterpan 3272 Views

Lieber Michael Winkler,
die besten Wünsche zu deinem runden Geburtstag.

Was soll man dir wünschen?
Dass du du deine Worte mit mehr Bedacht wählst, damit du die nächsten 10 Jahre nicht mehr vor dem Kadi landest? (Danach gibt es dieses System eh nicht mehr)
Oder viel Geld, damit du die Strafen bezahlen kannst.

Ein bischen Spass muss sein - mach weiter so.

Ich sags mal mit dem Lied von Curd Jürgens

60 Jahre und kein bisschen weise

Ich habe manchen Kratzer abgekriegt,
zu sagen, es war halb so schlimm, es wär' gelogen.
Ich habe längst nicht immer nur gesiegt,
die Pose hat darüber weggetrogen.

Mag sein, er hing mir mal zum Halse raus,
der Wirbel den ich machte.
Doch wenn ich ehrlich bin,
ich ließ nichts aus, wenn es Schlagzeil'n brachte.

Sechzig Jahre und kein bißchen weise,
aus gehabtem Schaden nichts gelernt.
Sechzig Jahre auf dem Weg zum Greise
und doch sechzig Jahr' davon entfernt.

Mitunter wär' ich gerne abgehau'n,
auf heißen Kohlen hab' ich manches Mal gesessen.
Dass ich dann blieb, das war nicht Selbstvertrau'n,
sondern die Angst, man könnte mich vergessen.

Denn dickes Fell, das hatt' ich früher nicht,
ich hab's mir wachsen lassen.
Es wuchs mir wie die Knitter im Gesicht,
und die Sorge was zu verpassen.

Sechzig Jahre...

Und du mein Kind findest das attraktiv,
für dich sind Falten gleichbedeutend mit Erfahrung.
Du liegst bei jungen Männern sagst Du schief,
und das gibt meiner Eitelkeit noch Nahrung.

Du sagst, du wärst nicht oberflächlich, wie du scheinst,
was soll ich von dir halten?
Denn Reife, Kind, wenn du das wirklich meinst,
hat nichts zu tun mit Falten.

Sechzig Jahre...


Gruss
Peter

Werbung