Merkt Euch den Namen "Hartmut Dudde". Er war neben Erika einer der Hauptverantwortlichen für das, was in Hamburg (mT)

DT @, Samstag, 15.07.2017, 10:56 vor 2469 Tagen 4336 Views

bearbeitet von unbekannt, Samstag, 15.07.2017, 11:00

beim G20 Gipfel vorgefallen ist.

Er ist der Hamburger Polizeichef. Wieso er jedoch an dem Abend, als das Schulterblatt für 3h gesetzlose Zone war, nicht a la S21 mit Knüppel-BFEs, zum Beispiel unter Führung vom "Prügelbullen" Dirk Müller, da einfach mit Gummiknüppeln reingegangen ist und alles was sich bewegt hat kurz und klein geschlagen hat, wundert mich.

http://www.mopo.de/hamburg/g20/schon-5500-stimmen-petition-fordert-entlassung-von-g20-e...

Wo war er, als man ihn mal gebraucht hätte?
[image]
Wahrscheinlich in Erikas Nähe, damit sie sich "sicher" gefühlt hat.

Erika wollte halt Erdogan und Putin zeigen, daß "man in Hamburg *friedlich* demonstrieren kann, ohne zusammengeschlagen zu werden".

https://www.nytimes.com/2017/07/07/world/europe/group-of-20-hamburg-protests.html?hp&am...

Da liegt der Hase begraben! Und keiner spricht es an...

Warum merken?

ijoe @, Samstag, 15.07.2017, 18:06 vor 2469 Tagen @ DT 2555 Views

Er ist der Hamburger Polizeichef. Wieso er jedoch an dem Abend, als das
Schulterblatt für 3h gesetzlose Zone war, nicht a la S21 mit
Knüppel-BFEs, zum Beispiel unter Führung vom "Prügelbullen" Dirk
Müller, da einfach mit Gummiknüppeln reingegangen ist und alles was sich
bewegt hat kurz und klein geschlagen hat, wundert mich.

Wenn man eh nichts genaues weiß.

Wahrscheinlich in Erikas Nähe, damit sie sich "sicher" gefühlt hat.

Wahrscheinlich.

Da liegt der Hase begraben! Und keiner spricht es an...

Es heißt: Da liegt der Hase im Pfeffer begraben.

Dudde ist übrigens vor allem in der autonomen Szene verhasst.
Wieso also gegen ihn hetzen?
ijoe

Also maximal verkehrt wäre: "Da liegt der Hund im Pfeffer" und "Da liegt der Hase begraben" ;-)) (oT)

heller, Samstag, 15.07.2017, 19:24 vor 2469 Tagen @ ijoe 1961 Views

- kein Text -

Werbung