Ist der Petrodollar am Ende?

software-engineer @, Sonntag, 19.02.2017, 02:06 vor 2616 Tagen 3916 Views

bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 19.02.2017, 02:20

Am 15. August 1971 war der Goldstandard von Bretton Woods am Ende, weil die USA trotz der fetten Kriegsausbeute* durch den 2. Weltkrieg über ihre Verhältnisse gelebt hatten (auch der Vietnamkrieg war zu teuer) - die Siegesparty war zu Ende und es begann eine neue Party: die Erdöl-Party**.

In dem folgenden Artikel von ZeroHedge wird die Vermutung ausgesprochen, dass jetzt ebenso die Zeit des Petrodollars zu Ende sein könnte und es werden die Gründe dafür aufgezählt:

Trump Left Saudi Arabia Off His Immigration Ban... Here's Why

---
* Kennt jemand genaue Zahlen über die Menge des Goldes, das die USA im 2. Weltkrieg von den Japanern, den Deutschen und anderen Ländern gestohlen hat? (Abgesehen von der sonstigen Kriegsbeute wie etwa den Patenten, technischen Verfahren usw.)

** Der Petrodollar - "Künstliche Beatmung" für die USA, The Petro-dollar explained

--
Wenn man beim Programmieren Fehler macht, dann meckert der Compiler.

Werbung