Haplogruppen

Kaltmeister ⌂ @, Dienstag, 07.02.2017, 14:21 vor 2687 Tagen 2951 Views

bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 07.02.2017, 14:44

Die Rekonstruktion von Abstammungslinien über Haplogruppen ist zur Zeit eines der spannendsten Projekte der Humangenetik. Durch direkten Vergleich lässt sich zwischen beliebigen Menschen der Verwandtschaftsgrad der direkten männlichen und weiblichen Linien feststellen. Das betrifft auch den Vergleich zwischen Menschen, die heute leben und solchen, die vor tausenden von Jahren gestorben sind, wenn man deren Überreste findet und DNS isolieren kann. So entsteht allmählich ein ganz neuer Blick auf die Frühgeschichte, Wanderungsbewegungen der letzten Jahrtausende lassen sich nachvollziehen. Nicht zuletzt können wir herausfinden, wer wir sind, und das nicht mehr nur kulturell oder historisch, sondern auch "seinsmäßig", also über die Untersuchung der biologischen Zusammensetzung der Bevölkerung.

Leider gibt es in deutscher Sprache keine befriedigende Darstellung, was Haplogruppen eigentlich sind. Ich habe deshalb diesen Beitrag verfasst:

Haplogruppen - eine biologische Betrachtung


[image]
Europäische Haplogruppenverteilung [Quelle: Eupedia.com]

[image]
Haplogruppen weltweit

Kommentare, Fragen, Diskussion - gerne...

Werbung