Falls noch jemand glaubt die Partei "BÜNDNIS 90 DIE GRÜNEN" hätte etwas mit Umweltschutz zu tun...

Albrecht @, Samstag, 21.01.2017, 18:00 vor 2588 Tagen 4390 Views

Neuigkeiten zur Petition "Rettet Schwedeneck! Keine Ölförderung im geschützten Küstengebiet der Eckernförder Bucht." von Prof. Dr. Linda Maria Koldau

Umweltmister Dr. Robert Habecks (BÜNDNIS 90 DIE GRÜNEN) Umweltsünden in Schleswig-Holstein - eine Bilanz


So sieht der selbstherrliche Umweltminister Dr. Robert Habeck (BÜNDNIS 90 DIE GRÜNEN) aus.

[image]

Fazit:
Wir Bürger und unsere Umwelt in Schleswig-Holstein sind durch diesen „grünen“ Umweltminister auf Jahrzehnte hin schwer geschädigt worden. Dr. Robert Habeck hat als Umweltminister in Schleswig-Holstein sämtliche Werte und Ziele, denen sich die Partei Bündnis 90/GRÜNE verschrieben hat, ad absurdum geführt.
Dass ein solcher Politiker weiterhin Entscheidungen über unsere Umwelt und Lebensqualität treffen soll, erscheint uns in hohem Maße unverantwortlich und schädlich für die Zukunft des Landes.


Gruß

Albrecht

--
SCHEITERT DER €URO, ENDET DIE KNECHTSCHAFT!

Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
Friedrich von Schiller (1759 - 1805)

Werbung