Deutscher bald Gouverneur von Kalifornien?

CalBaer @, Sonntag, 15.01.2017, 07:35 vor 2706 Tagen 5434 Views

"MAKE CALIFORNIA GREAT AGAIN". Der erfolgreiche Geschaeftsmann, Milliardaer und Trump-Unterstuetzer Peter Thiel, geboren Frankfurt a.M., gab bekannt, fuer den Posten als Gouverneur im Bundesstaat Kalifornien kandidieren zu wollen. Die naechsten Wahlen sind im November 2018.

https://twitter.com/thiel3x/status/820452275311112192

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2

Dass die Deutschen uns Österreichern immer alles nachmachen müssen... (oT)

re-aktionaer @, Sonntag, 15.01.2017, 19:58 vor 2705 Tagen @ CalBaer 2177 Views

bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 15.01.2017, 20:11

- kein Text -

es gibt nen kleinen Unterschied

Jermak @, Sonntag, 15.01.2017, 22:05 vor 2705 Tagen @ re-aktionaer 2701 Views

Der Braunauer war nicht schwul... wobei ich absolut nichts gegen ihn sagen will, im Gegenteil, ich finde sein Buch "Zero to One: Wie Innovation unsere Gesellschaft rettet" ausgesprochen lesenswert.

Außerdem, Respekt, wie er mit 10 Mio USD für eine Rechtsanwaltsarmee das US-Medienkonglomerat Gawker wirtschaftlich in den Bankrott getrieben hat.
Unvorstellbar, daß ein Wohlhabender in Deutschland ein Medium wie Bild oder Spiegel ins Jenseits befördert, bloß weil er etwas nachtragend ist *lol*

Grüße

jermak

Jermak... es geht um Arnie... (oT)

re-aktionaer @, Sonntag, 15.01.2017, 22:42 vor 2705 Tagen @ Jermak 1957 Views

- kein Text -

Das kam mir auch in den Sinn, als ich das Posting nicht mehr editieren konnte. *lol (oT)

Jermak @, Montag, 16.01.2017, 00:56 vor 2705 Tagen @ Jermak 1816 Views

bearbeitet von unbekannt, Montag, 16.01.2017, 13:36

- kein Text -

Werbung