Vor den Wahlen darf die Börse in den USA nicht einbrechen, denn sie müssen der Welt zeigen wie stark Amerika ist und wenn auch Zahlen (möglicherweise) manipuliert werden.

ebbes, Mittwoch, 12.06.2024, 15:31 (vor 32 Tagen) @ Lobo1074 Views
bearbeitet von ebbes, Mittwoch, 12.06.2024, 15:46

Ich habe mir einige Inflationszahlen aus den Staaten angeschaut - alle gehen hoch.

Aber dann kommt heute die Wichtigste auf welche die Börse schaut.
Wie durch ein Wunder niedriger als erwartet und ...

Die Bewertungen sind teilweise lächerlich:

Ein Beispiel: Nvidia hat fast so eine hohe Bewertung wie das Deutsche BIP.

Was man früher intelligente Systeme (Spurhalteassistent, Einparkhilfe usw.) nannte die in Autos eingebaut wurde, was keinen an der Börse wirklich interessiert hat, heißt heute KI und alle sind verrückt und treiben die Kurse "to the moon".

Die Nasdaq Aktien sind mit dem 10 fachen des Umsatzes und höher bewertet
Das ist einfach nur gaga. Eine Nadel und pfffffffff, nur wann ist die Frage.
Bis zu diesem Zeitpunkt werden aber einige noch stinkreich werden, wenn sie den Absprung nicht verpassen.

Gruß

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung