Frage der konkreten relevanten Alternativen...

Revoluzzer, Mittwoch, 12.06.2024, 11:12 (vor 32 Tagen) @ SevenSamurai2373 Views

Das Große Ganze ist nicht das hier und jetzt. Hier und jetzt muss man in die Schule oder Hochschule, Klausuren schreiben, den Bus oder U-Bahn erreichen, oder Geld verdienen, das nicht zu einem guten Leben reicht...

Konditionierung erfolgt durch die konkrete Situation.

Gates, Bezos, Zuckerberg sind m.E. out. Boomer. Musk ist cool. Und sonst? Soweit ich das bei meinen Kindern mitbekomme, sind das Youtuber u.ä., die wir Älteren schlicht nicht kennen. Leute, die wirklich etwas geleistet haben, sind da nicht dabei. Es sind eher Leute der Marke "nette Jungs und Mädels von Nebenan", wobei da hinter diesen erfolgreichen Medienpersonen wahnsinnig viel Knochenarbeit und Wissen dahinter steckt.

1000 die es probieren, eine(r) die davon leben können.

Die Social Media Welt ist im Grunde ein Musterbeispiel der drei unteren Klassen: 1 von 1000 als erfolgreicher Spezialist. 999 als Sklaven. Und die Masse als Konsument. Die oberste Schicht produziert keine Medieninhalte. Ihr gehört die Infrastruktur.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung