Es riecht nach Verzweiflung: EZB senkt Leitzins

Revoluzzer, Donnerstag, 06.06.2024, 14:52 (vor 38 Tagen)4745 Views

Um 0,25%. Völlig sinnlos. Stagflation voraus. Zinsen werden wieder steigen - deutlich! Was soll der Schwachsinn?

Man spürt förmlich die Verzweiflung der *** da oben. Wirtschaft kollabiert. Staatsschulden explodieren. Messermorde und Mädchen verschwinden reihenweise für ein furchtbares Ende. Gesellschaft im Zerfall.

EU-Wahl am 9.6.

Panik. Panik. Panik. "Wir müssen etwas tun?" "Senkt die Zinsen! Senkt sie!!!" Übermorgen ist egal. Nur heute zählt.

Und nach der Wahl gehts in den Krieg gegen Russland.

Furchtbar.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung