Da offenbar niemand mitbekommen hat, was sich immernoch im Nahen Osten tut, füge ich den Beitrag von TUMULT ein. IDF im Einsatz. Nur noch tote Geiseln.... usw.

Bergamr, Dienstag, 04.06.2024, 21:48 (vor 40 Tagen)4820 Views

Hallo Gemeinde,

es wird ja kaum mehr darüber gesprochen, über die Kriegsgreuel der IDF und deren vorgetäuschtem Grund, nämlich der Erwiderung eines Terrorangriffs, der Befreiung von Geiseln und dem Beenden der Hamas-Aktivitäten. Wichtigere Dinge, wie das Singen von Liedern, unmotivierte Angriffe auf Staatsdiener, ja selbst Wetterereignisse halten uns Bunzelbürger komplett in absoluter Schnappatmung. Und auch diese werden gerahmt, beschönigt, umgedeutet. By the way, R.I.P. für den Staatsdiener, aber in der Tagesschau wird nicht mal darauf hingewiesen, daß er nur ein sozusagen 'Kollateralschaden' war - der Angriff galt jemand (und etwas) ganz anderem, wovon die Tagesschau nichts wissen will ...

Deshalb, zu gegebenem Anlaß, hier ein Link zu einem Text, der Kompaß und Koordinatensystem vielleicht wieder etwas zurecht rückt. Wir alle sollten uns über die grundlegenden Gefahrenquellen der Angriffe auf unsere Heimat bewußt sein. Islam ist eine, Besatzermacht eine andere, geopolitische Machtstrukturen eine weitere.

Und: bitte um Entschuldigung für den reißerischen Betreff, aber den mußte ich einfach kopieren ...

https://www.tumult-magazine.net/post/christoph-ernst-in-israel-geht-es-auch-um-unser-leben

Gruß
Bergamr

--
Ehrlich schade für die Heimat! Endgültig verloren seit Sommer 2015 ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung