Danke für den Hinweis. Keine Ahnung, wie Lüning auf den Schwachsinn kommt.

SevenSamurai, Donnerstag, 30.05.2024, 20:21 (vor 52 Tagen) @ Plancius2752 Views

Solche Aussagen zur angeblichen Harmlosigkeit sind völlig idiotisch.

Vielleich geht es gut, wenn man 5 oder 10 oder 15 zündet.

Man kann die Gebiet evakuieren und an anderer Stelle weitermachen.

Aber bei 100? Oder 50, die gut verteilt sind?

Es geht nicht nur um die Radioaktivität, sondern auch um die anderen Verletzungen.

Nehmen wir an, 80.000 Menschen sterben und 200.000 werden verletzt. Leider findet man keine Zahlen zu den Verletzten.

Wie soll man so eine riesige Zahl an Verletzten noch versorgen? Wer soll es wo tun?

--
"Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte:
weil sie damals (...)."
Henryk Broder


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung