Lustig ist, dass ein Arzt die Bedeutung von billig nicht kennt

Brutus ⌂, Dienstag, 28.05.2024, 00:46 (vor 23 Tagen) @ Brutus811 Views
bearbeitet von Brutus, Dienstag, 28.05.2024, 00:55

...und bestätigt damit ein Vorurteil.

Wehrter BB, ich bin auch kein Jurist, aber billig ist meiner bescheidenen Meinung nach schlicht das Gegenteil von teuer oder genauer gesagt, möglicherweise überteuert.

(Ergibt schon mal die erste Frage, wie der neuerdings eingeführte sogenannte "Bodenrichtwert" als Bemessungsgrundlage (Faktor) für die Grundsteuer rechtlich überlebensfähig ist.)

Ich könnte noch mit dem Unterschied von kostenlos und umsonst auftrumpfen, aber so olle Kamellen herausholen, wollen wir doch hier auch nicht.

"Billig" im Sinne des Gesetzgebers, mutmaße ich hier mal in die Runde, wird nicht der Lektion von Ruskin entsprechen - weil bei Ruskin billig eher für Qualitäten vortäuschend, aber nicht besitzend, steht.

Die Sache muss das kosten, was sie sachlich wert ist, also den vorgegebenen Zweck erfüllen und soll möglicherweise keinen Wucher oder unangemessene Überteuerung des Produktes enthalten, ergo die Preisfindung per Angebot und Nachfrage sogar ausklammern.

Demgemäß bestünde bei Billigkeitsgebot sogar ein Anspruch auf einen Artikel gemessen an seinem Nutzungszweck - und alles darüber hinaus wäre ein Verstoß.

Letztlich steckt in Deiner Frage doch mehr Charme, als man gemeinhin auf Anhieb annimmt!

Damit hätte man fast Anspruch auf einen AMG zum Preis eines Fiat500 - bei gleicher Motorisierung und Platzangebot (ja gut gibts wahrscheinlich nicht, oder doch?)

Wenn aber Motor Platz Reparaturangfälligkeit Farbe alles identisch ist, dann wäre es unsachlich, wenn das Logo mit dem Stern oder den Ringen die Preisdifferenz zu den Dingern ohne Logo bedingt.

Wenn aber der Zentner Kohlen allgemein 15,00 Euro frei Haus kostet, einer aber dieselben für 30,00 verkauft, wäre das ein Gesetzesverstoß und nach BGB 315, also ein Vergehen - ganz klar, nach meinem Verständnis.

Wird ja Beispielfälle geben (müssen) - Frage deshalb auch von meiner Seite an eine Juristen weitergegeben!

--
https://brutus1111.diary.ru
kommentieren: (Комментировать)

[image]
[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung