Ja lieber Gott, meinst du, ich kenne das nicht? Oder die ganzen anderen Dinge, die ihr schreibt? Es geht um das WANN, WO und WIE.... und darum, dass man vor einer Wahl keine Skandale

Olivia, Freitag, 24.05.2024, 16:30 (vor 32 Tagen) @ mabraton1772 Views

triggert. Der AfD-Kommunikationsspezialist hat das sehr deutlich gesagt.
Und wenn der Krah inzwischen - durch die Häufung der Skandale - so im Fadenkreuz steht und die Partei nicht weiß, wann der den nächsten Fauxpas begeht, dann muss der aus dem Feuer genommen werden... und zwar SOFORT. Oder denkst du, der kann noch einen einzigen Schritt tun ohne dass er mit seinen Äußerungen konfrontiert wird? Das würde ein schöner Wahlkampf werden..... ein Krah ist kein Trump. Trump ist ein Profi mit viel Macht hinter sich. Krah nicht!

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung