Ja, so langsam versteht Maaßen, was ich hier schreibe

D-Marker, Freitag, 17.05.2024, 22:22 (vor 33 Tagen) @ Olivia1594 Views
bearbeitet von D-Marker, Freitag, 17.05.2024, 22:25

Und legt es mit seinen Worten dar. Z.B. in seiner Stellungnahme bezüglich Staatsanwaltschaft.
Seit Jahren stelle ich einen der Grundfehler "unseres" Systems dar und weise nach, das es der Demokratie widerspricht. Hat leider auch geschichtliche Ursachen.

Z.B. hier, hier und hier.

Ein Richter kann nur über das entscheiden, was die Staatsanwaltschaft anklagt.
Kann noch so ein kluger Richter sein.

Daher der Spruch: "Wo kein Kläger, auch kein Richter."
Das ist übrigens fast einmalig in der Welt und hat in D. Tradition seit 1877 (Gerichtsverfassungsgesetz vom 27.Januar 1877).


https://de.wikisource.org/wiki/Gerichtsverfassungsgesetz#Zehnter_Titel._Staatsanwaltsch...

(§en um 147 rum)


LG
D-Marker (ungeimpft)

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung