Das wird wohl kaum gehen ...

Soham, Dienstag, 14.05.2024, 15:36 (vor 40 Tagen) @ Revoluzzer2079 Views

denn die Golddeckung besteht ja nur zu 40%. Ein Sammelsurium von verschiedenen "Deckungen" wird man wohl schlecht auszahlen können - genauso wenig wie "Währungskorb" einzahlbar gegen die Kryptowährung ist.
Machbar ist damit vielleicht eine Kunstwährung, wie z.B. die Sonderziehungsrechte aber bestimmt keine Währung für Zahlungen von Personen untereinander. Ein Ersatz für den Dollar scheint mir das nicht werden zu können.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung