Vielleicht besser, sich nicht mehr zu äußern?

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Montag, 13.05.2024, 15:10 (vor 32 Tagen) @ XERXES3185 Views

Alles, was ich zu diesen Vorgängen sagen könnte, bleibt besser bei mir, weil ich mir in Deutschland nicht mehr sicher bin, wo die Grenze hin zu justiziablen Äußerungen verläuft.

--
"Eine Gesellschaft befindet sich im vorübergehenden oder finalen Verfall, wenn der gewöhnliche, gesunde Menschenverstand ungewöhnlich wird."

William Keith Chesterton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung