mal grundsätzlich zu den Chemtrails

Friedrich, Freitag, 10.05.2024, 11:45 (vor 35 Tagen) @ Albrecht3774 Views

Meistens (nicht immer) sind die Flugzeuge, die sprühen, hier

https://www.flightradar24.com/

nicht zu sehen. D.h., sie haben das Sekundärradar (Transponder) aus, was im kontrollierten Luftraum (ab 10 000 ft bzw rund 3000 Meter) völlig unmöglich ist!!

Es sei denn, es handelt sich z.B. um US-Militär ...

Wir wissen bis heute nicht, wo diese Flugzeuge starten und landen, wo sie "betankt" werden, wo die Brühe herkommt, wer sie herstellt, wer sie transportiert ... soviel zum Thema Erwachen und "alternative" Szene! In den letzen 10 Jahren (!) null Erkenntnisgewinn bei diesen Fragen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung