Wir hinken alle hinterher - Es gibt ein Gesetz welches eine Verpflichtung enthält, massig Wälder für Windräder zu roden

Brutus ⌂, Donnerstag, 09.05.2024, 22:47 (vor 37 Tagen) @ Olivia1247 Views
bearbeitet von Brutus, Donnerstag, 09.05.2024, 23:38

Sogar Naturschutzgebiete/Landschaftsschutzgebiete!

https://www.youtube.com/watch?v=pJukz2Nxyu8

absoluter Horror!

Hier muss mittels Wahlen, und zwar einer einzigen Partei, gegengehalten werden.


Das muss zum TOP 1 gemacht werden!

Da bleibt einem der Mund offen stehen!
Bayern soll Flächen roden oder z. Vfg. stellen halb so groß wie das Saarland!

Für Windräder! Gesetzlich vorgeschrieben!


Das bedeutet Versteppung! Das bedeutet Klimaerwärmung!

Man hätte, als die Verdummung per Schulsystem offensichtlich wurde, energisch gegenhalten müssen!

Das ist das Ergebnis einer Jahrzehntelangen Verdummung der nachwachsenden Generationen.
Alles fällt auf uns zurück!

Das ist der Lohn fürs Nichtstun!
Ja, wir alle müssen uns dabei an die eigene Nase fassen.

Und das ist ja nur eine Auswirkung, an jeder sonstigen denkbaren Stelle genau dasselbe - wie neulich mittels Nachhaltigkeitsgesetzesberichtsvorgaben für Unternehmen erörtert!

Schilda (die mit dem Rathaus ohne Fenster und Säcken um das Licht hineinzutragen), hatte im Vergleich zu heute, vernünftige Menschen und geordnete Verhältnisse.

--
https://brutus1111.diary.ru
kommentieren: (Комментировать)

[image]
[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung