Ken Jebsen

Rain, Donnerstag, 25.04.2024, 10:56 (vor 88 Tagen) @ SevenSamurai2387 Views

sagte, lieber SevenSamurai,

ein Politiker habe ihm gesagt, nach Scholz käme Krieg.

Berninger siehts genauso, ich mittlerweile leider auch.

Die Generation Z sind die linken, feministischen, gelangweilten, wohlstandsverwahrlosten Gören, die sich unter Krieg nichts vorstellen können, nicht wissen, daß eine Zivilisation, wenn sie zerstört wird, nicht das Paradies freigibt, sondern die Hölle.

Glücklicherweise gehören nicht alle in dieser Generation Geborenen der Generation Z an.

BBouvier hat ja bekanntermaßen Irlmaier in die Tonne getreten, es scheint aber immer wahrscheinlicher zu werden, daß in absehbarer Zeit die Rotjacken zum Fenster reinschauen.

Der Westen ist dermaßen fertig, korrupt, verfilzt und bösartig, daß man beginnt, auf ein Ende des Systems zu hoffen und im Herzen mit Stauffenberg betet: "Es lebe das heilige Deutschland."


Beste Grüsse

Rain

--
Der Rechtsstaat ist wie die Luft: Unsichtbar aber essentiell.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung