auch die kath. Bischhöfe wie auch deren Bewerber um das Amt müssen den Eid schwören

Dieter, Montag, 22.04.2024, 18:24 (vor 90 Tagen) @ BerndBorchert1045 Views

"Vor Gott und auf die heiligen Evangelien schwöre und verspreche ich, so wie es einem Bischof geziemt, dem Deutschen Reich und dem Lande ... Treue. Ich schwöre und verspreche, die verfassungsmäßig gebildete Regierung zu achten und von meinem Klerus achten zu lassen. In der pflichtmäßigen Sorge um das Wohl und das Interesse des deutschen Staatswesens werde ich in Ausübung des mir übertragenen Amtes jeden Schaden zu verhüten trachten, der es bedrohen könnte."

Die Bischhöfe, egal ob kath. oder ev. müssen den Landesregierungen und der Bundesregierung gegenüber Gehorsam zeigen per Eid und gleichzeitig darauf achten, daß alle ihre Untergebenen (Pfarrer, etc.) das ebenfalls befolgen.

Kirche ist niemals Opposition in der BRD.

Gruß Dieter

--
Es wird Zeit, daß die NATO, eine aggressive Partei, verlieren lernt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung