Offizieller Beginn des 3. Weltkriegs nun also heute, 14. April 2024, das Datum für die Geschichtsbücher.

Der gestiefelte Kater, Sonntag, 14.04.2024, 07:42 (vor 38 Tagen)6716 Views

Ich glaube dazu muss ich keine Quelle angeben.

Wie lange wusstet ihr von diesem geschichtlichen Ablauf? Bei mir sind es nun etwa 20 Jahre. Stand ja nun alles schon seit Ewigkeiten in den entsprechenden Büchern. Buch 3 von J.v.H. wäre dazu ja eher modern. Der alte Irlmaier, der ja auch mit seinem frühen Frühjahr Recht behalten hat (was dem deutschen Durchschnittssklaven in seinem "Job" sicher kaum aufgefallen ist), ist da sicher die noch bekannteste Quelle. Wer also lesen will, wie's weitergeht, dann dort. Das "Wissen", dass es so ist, kommt natürlich nicht aus Büchern, das ist ja auch bisschen das Problem für manche. ...

Nächstes Großereignis wären also allgemeine Friedensgespräche und die Hoffnung auf Weltfrieden. Das dürfte dann wieder so eine Merkel'sche Verzögerungstaktik sein.

Das übernächste Großereignis wäre dann auch klar. Haben die Deutschen aber wirklich nicht besser verdient, die zufriedenen Sklaven, heimlichen Dauersozialisten und notorischen Verräter an menschlichen Idealen. Die rennen bis zum letzten Tag brav auf Arbeit, in die Loge, in den Landtag, in die Klinik, ins Gericht, werden ihren Urlaub schon im Winter buchen und ihren Kindern weiterhin raten so zu leben, wie sie selber schon gelebt haben. Sonstige Ereignisse dann wie üblich plötzlich und unerwartet ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung