Grundgesetz? Die erste Stadt (Augsburg) plant die Stillegung des Gasnetzes vor dem gesetzlich festgelegtem Zeitpunkt.

Olivia, Dienstag, 09.04.2024, 10:17 (vor 51 Tagen) @ Rainer1851 Views
bearbeitet von Olivia, Dienstag, 09.04.2024, 10:35

Offenbar sind die zukünftigen Vorgaben zum Betreiben des Netzes so ausgelegt, dass sie "unerfüllbar" sind. Man steigt also aus. Die Bürger werden nicht gefragt.

Dem Wahnsinn von Hitler stand wenigstens noch ein Militär gegenüber, das versuchte, zu putschen. Heute sitzen die Entscheider in Brüssel und werden offenbar von den gleichen Leuten instrumentalisiert, die auch die europäischen Militärs ausbilden.

Wie kann man sich als Bürger gegen politische Handlanger wehren?

Das Einzige, was bleibt, ist Brüssel massiv zu verändern. Die Ampel und die CDU-Kriegstreiber erledigen sich dann von selbst. Mein Gott, fast 80 Jahre nach dem 2. Weltkrieg schreien sie bereits wieder nach Krieg.

https://www.youtube.com/watch?v=_MJhoazVGYI

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung