DAS ist eine gute Zusammenstellung darüber, was MITLÄUFER, die sich nie selbständig mit der Thematik beschäftigt haben, alles für Schäden anrichten....

Olivia, Donnerstag, 04.04.2024, 14:29 (vor 56 Tagen) @ BerndBorchert3518 Views

Ja, das war eine regelrechte Hexenjagdt. Die ging bis in die Familien hinein. Und sie ging vor allen Dingen von genau den Leuten aus, die sich selbst NICHT damit beschäftigt hatten, sondern alles glaubten, was ihnen die Behörden, die Presse und die "Politiker" vorsetzten.

DAS muss man sich sehr gut merken!

Ich habe auch nicht vergessen, was Söder damals von sich gegeben hat.
Hätte es das Grundgesetz noch zugelassen und wäre die Kirche noch in einer entsprechenden Machtposition, dann hätten die wohl auch gerne die "Rädelsführer" auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Und es sind immer die Dummen und die Machtbesoffenen, die alles mitmachen und anführen.

Wie viele Existenzen die damals zerstörten und wie viele Menschenleben sie vernichteten, das ist ihnen offenbar noch nicht einmal bewußt. Verdrängung funktioniert wunderbar.

Und wieder sind sie dabei, massenhaft Existenzen in Deutschland zu vernichten.... und wieder mit einem religiösen Überzeugungswahn, der seinesgleichen nur in den dunkelsten Kapiteln der deutschen und europäischen Geschichte hatte. Man muss sich nur das dumme Geschwätz von Habeck anhören. Der ist nach Jahren ein erwachsener Mann, doch dadurch, dass er noch nie in seinem Leben normal gearbeitet hat, gibt es keinerlei Chance, dass er überhaupt begreift, was er tut. Die gleichen triebhaften Überzeugungstäter konnte ich bisher nur bei den Nazis und bei der Inquisition ausmachen. Die haben alle immer das geglaubt, was sie taten. Und sie waren davon überzeugt, dass ihr Ziel jeden kriminellen Akt rechtfertigen würde.

Ich hatte mir nicht vorstellen können, dass wir so etwas noch einmal in Deutschland erleben.
Die Menschheit hat leider nicht gelernt, falschen Propheten nicht nachzulaufen.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung