Fällt mir gerad ein: Ich bin in Hessen und in NRW aufgewachsen. Dort habe ich mich IMMER eingeengt gefühlt. In Südspanien übrigens auch, obwoh viel Platz da war.

Olivia, Mittwoch, 03.04.2024, 12:06 (vor 47 Tagen) @ Olivia1398 Views
bearbeitet von Olivia, Mittwoch, 03.04.2024, 12:11

Bei meinem ersten, längeren Aufenthalt in Nordspanien war das nicht so.
Ich bin als junger Mensch mit einem Koffer in der Hand mit dem Nachtzug nach München gefahren, ohne irgend jemanden dort zu kennen. Es hat mir sofort gefallen. Habe mir ein Zimmer gesucht und bin immer wieder nach München zurück gekehrt.... nach Lebenszeiten im Ausland.

Hängt wohl auch immer von der Situation ab, in der man sich befindet.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung