Stihl will aus Deutschland weg

Revoluzzer, Donnerstag, 28.03.2024, 12:05 (vor 52 Tagen) @ Plancius2757 Views
bearbeitet von Revoluzzer, Donnerstag, 28.03.2024, 12:08

Stihl, der alte Unternehmer, war Deutschland AG pur, langjähriger Chef des DIHT. Tiefste CDU. Eine jener Personen, von denen man sagte, dass in Deutschland nichts gegen sie läuft, dass die deutsche Politik eigentlich nur die Fortsetzung der Interessen dieser Leute sei.

Tja. Jetzt will sogar die Firma Stihl flüchten.

In die Schweiz.

Die SCHWEIZ! Das Hochlohnland, das besser ist als das deutsche Höchstkosten- und Schlechtleistungsland.

Wenn Unternehmen wie Stihl flüchten, dann geht das nicht mehr lange. Zwei, drei Jahre vielleicht.

Nächste Traditionsmarke: Kettensägen-König Stihl will aus Deutschland weg


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung