Das wäre ein grandioser Coup, falls es stimmt, das mit der Bundeswehr [mT]

Steppke, Dienstag, 26.03.2024, 20:04 (vor 54 Tagen) @ aprilzi3715 Views
bearbeitet von Steppke, Dienstag, 26.03.2024, 20:54

Komisch kam mir das von Anfang an vor. Und seit dem ist Pistorius auch ziemlich still geworden. Falls das wirklich so geplant war, hat es geklappt und obwohl Pistorius offiziell Verteidigungsminister ist, gibt es in der deutschen Armeeführung scheinbar eine ganze Menge "Staufenbergs", die diesmal ziemlich erfolgreich sind.

Und wie heute zu lesen war, wird einer der widerlichsten Kriegshetzer, Michael Roth (SPD), die Politik verlassen. Er begründet das mit "wachsender Distanz" seiner Partei ihm gegenüber. Er scheint keinen Rückhalt mehr zu haben.

Falls das auch mit der Bundeswehr stimmt, scheinen jetzt wohl ENDLICH Kräfte aktiv zu werden, die ein weiteres Hineinziehen Deutschlands in den Ukrainekonflikt aktiv bekämpfen, da sie ENDLICH aufgewacht sind und die Gefahr erkannt haben, und jeder Kriegshetzer wird jetzt mundtot gemacht oder sogar entfernt bzw. "gegangen".

Ich hoffe ganz ehrlich, dass das kein Wunschtraum von mir ist, sondern Realität, und jetzt, vorsichtig, mit dem "Besen durchgekehrt wird".

Lasst uns hoffen! [[top]]

Habt ihr das Interview mit dem Ex-Chef der polnischen Armee gelesen? Der sprach davon, dass die Ukrainer 10 Millionen Soldaten bräuchten (und entsprechende Bewaffnung) um den russischen Vormarsch noch stoppen zu können, und dass es sehr wahrscheinlich ist, dass die Ukraine schon im Sommer dieser Jahres kapituliert bzw. "fällt".

10 Millionen!!! Was für eine Zahl!!! Das zeigt gut auf, wie übermächtig die Russen sind. Eine echte Dampframme, die langsam aber unaufhörlich vorrückt.

Und DAS vergleicht jetzt mal mit den "Meldungen" der westlichen MSM über die angebliche "Schwäche Russlands".

Alles Bullshit!

In der Region Charkov soll wohl gerade eine Notevakuierung angelaufen sein. Die Russen sollen da mittlerweile über 700 Panzer aufgefahren haben und stehen kurz vor dem Einmarsch.

Bestätigen kann ich das aber natürlich nicht, ich las es nur auf Twitter.

Hoffen wir aber, dass im Sommer der Krieg endet ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung