Da mag was dran sein, aber diese Erklärung ist mir zu simpel.

Plancius, Sonntag, 10.03.2024, 22:30 (vor 96 Tagen) @ Dieter4017 Views

Das würde bedeuten, dass der Handlungsspielraum der Politik gleich null wäre. Dies ist empirisch sehr unwahrscheinlich. So einfach ist Politik leider nicht.

Wenn Scholz erpressbar wäre, dann hätten schon längst andere ehrgeizige Politiker dies erkannt und gerade seine Erpressbarkeit genutzt, um ihn aus dem Weg zu räumen und selbst an die Macht zu kommen.

Gruß Plancius

--
"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad an Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand." ARTHUR SCHOPENHAUER


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung