Die Balkonkraftwerke sind lediglich der Tropfen auf den heißen Stein. Die Themen Blackout und Brownout, Stromausfall etc. waren bereits vorher aktuell.

Olivia, Sonntag, 10.03.2024, 12:11 (vor 98 Tagen) @ Hannes1564 Views
bearbeitet von Olivia, Sonntag, 10.03.2024, 12:17

Mit den Balkonkraftwerken hat man lediglich einen anderen Schuldigen gefunden.

Ja, wir SIND auf dem 3. Welt Nivau in vielen Punkten. Das nicht erst seit gestern und seit den Balkonkraftwerken. Da wir GEPLANT auf diesem Niveau sind, sollte jeder, der noch halbwegs denkfähig ist, sich auf die eine oder andere Art vorbereiten. Jeder nach seinen Möglichkeiten und so gut er kann. Bei manchen wird das dann ein Balkonkraftwerk mit Akku sein, den der Verbraucher unabhängig vom Netz anzapfen kann.

Der von Outdoor-Chiemgau beschriebene Stromausfall wurde NICHT durch Balkonkraftwerke ausgelöst, sondern durch einen großen Windkraftpark. Da diese Anlagen MASSIV ausgbaut werden/sollen dürften sich solche Vorgänge häufen. Die kleinen Balkonkraftwerke haben darauf wenig Einfluß. Niemand mit Verstand wird die zum Einspeisen installieren.

Es ist lediglich eine Möglichkeit, die Menschen überhaupt mit einer potenziellen, minimalen Möglichkeit der Selbstversorgung vertraut zu machen...... Falls die Lichter ausgehen sollten. Und das kann ich nur jedem empfehlen. Jedenfalls solange die grundlastfähigen Kraftwerke nur noch in so geringer Zahl vorhanden sind und weiter abgeschaltet werden sollen. Und wenn sie sich eine klappbare, portable Minilösung zulegen, die sie im Wohnzimmerschrank aufbewahren können. Ja, das ist nicht viel, aber wenigstens etwas und oft hilft eine minimale Hoffnung den Menschen bereits weiter. Schau in die Urkaine und nach Gaza und vorher nach Syrien und Lybien. Dann weißt du, welche Kräfte das derzeitige Spiel bestimmen. Die Länder sind alle im Chaos. Syrien noch am Geringsten, weil die Russen vorher eingegriffen haben. Aber "man" arbeitet bereits daran, das zu ändern. Denkst du, "wir" haben auch nur den geringsten anderen Stellenwert? Syrien und Lybien waren blühende Länder bevor Sauron sich ihrer annahm.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung