Click-Bait?

Domino, Donnerstag, 07.03.2024, 14:08 (vor 101 Tagen) @ BerndBorchert1690 Views

Hallo BerndBorchert,

leider kann ich dieser (deiner) Interpretation des Eintrags von Fox-News nicht folgen. Das D-Marker mit seiner passend betitelten Fadeneröffnung ein Informationsangebot zur genaueren Analyse beifügt, ist doch zunächst mal lobenswert und entspricht doch auch den guten Gepflogenheiten hier im DGF. Jeder Interessierte kann aber muss nicht den beigefügten Link anklicken, welcher auch ziemlich genau angibt, wo man landen wird.

Ich habe mir z.B. angewohnt, bei den meisten Link-Angeboten (auch hier im DGF), im Browser zunächst die Adresse zu sehen, um dann zu entscheiden ob ich dort überhaupt hin möchte. So meide ich z.B. Seiten von t-online, msn, bild, welt u.v.a.m. da ich diesen Mainstream-Medien KEINEN einzigen Click mehr gönne.

Da ich jetzt tatsächlich überlege, wieviel ich für das wackere AUF1-Team locker machen kann, bin ich D-Marker's brandaktuellen "Click-Bait"-Angebot freiwillig und überzeugt auf den Leim gegangen <img src=" />

Gruß
D.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung