Ist nicht jedem Bußgeldbescheid eine Rechtsbelehrung angehängt?

Joe68, Donnerstag, 07.03.2024, 09:12 (vor 105 Tagen) @ FOX-NEWS2453 Views

Ich finde es schon schwach, seitens des Senders, nur den Klingelbeutel herum zureichen. Sie hätten, anonymisiert, das Schreiben veröffentlichen können und die Rechtsbelehrung dazu.
Das ruft doch geradezu nach einem Widerspruch, bis hin zum Gerichtsverfahren. Und da in der BRD, seitens der Behörden, nicht zensiert werden darf (solange strafbewehrtes nicht gesendet wird), würde der Widerspruch eher zu einem Zulauf an Zuschauern führen.....und auch zu Spenden für den Anwalt......

--
Der ungerechteste Friede ist noch immer besser als der gerechteste Krieg - Cicero


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung