Ich bin auch froh darum. Als ehemaliger Technik-Freak bin ich inzwischen froh über alles Analoge. Dann haben die Datenkraken etwas mehr Arbeit....

Olivia, Dienstag, 05.03.2024, 22:37 (vor 101 Tagen) @ Otto Lidenbrock1236 Views
bearbeitet von Olivia, Dienstag, 05.03.2024, 22:41

und können uns nicht ganz so schnell erwürgen. In den USA sollen bereits etliche Leute sehr erfolgreich dabei gewesen sein, sich komplett aus den Kaken herauszuhacken. D.h. die existieren gar nicht mehr.... jedenfalls nicht mehr in elektronischer Form. Leider hört man wenig darüber, wie es ihnen geht. :-)

Seitdem wir die ganzen "Flüchtlinge" haben, scheint der Identitätswechsel ja recht schnell vonstatten zu gehen. Vlt. sollte man sich einmal dort informieren, wie man ganz schnell ein völlig neuer Mensch werden kann.... Ich lache mich krank. Die haben alle Datenbanken lahmgelegt, weil sie mit allem möglichen Unsinn gefüttert wurden. Kürzlich las ich von einem Dorf, das ganz viele neue Ukrainer beherbert, die die Sprache nicht können, statt dessen rumänisch sprechen.... und alle einen nagelnuen Paß haben.... :-)

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung