Nein. Der Zentralrat war schon immer auf Seiten der Juden, dabei zentral, aus der Zentrale, gesteuert.

Hannes, Dienstag, 05.03.2024, 17:54 (vor 112 Tagen) @ Joe681333 Views

die werden die Aufnahme der, vor israelischen Bomben, aus Gaza fliehenden Palästinenser begrüßen, oder etwa nicht?

Tricky Situation, jetzt zeigt sich die echte Empathie. Wie würde Jesus reagieren?

Wieso "Tricky Situation"? Den Jesus sollen sie ja umgebracht haben, sagte man früher. Was soll das jetzt, mit dem Jesus? Was interessiert hier der Glaube an Jesus?

Deren Zentrale steuert durchaus auch bösartiges gegen Juden, wenn es für die zentralen Pläne Jener im Hintergrund vorteilhaft ist.

In Magdeburg haben wir den Juden das Grundstück in Stadtmitte geschenkt für den Synagogenneubau und noch viel mehr, damit diese aus Russland importierten Neu-Juden hier leiden, unter Deinen, Zitat: "Verfolgten, Flüchlinge und Heimatlosen".

Für mich ist die ganze Konzeption in sich schlüssig und logisch.

LG

H.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung