Ich schrieb hier vorgestern, dass es "echt" wäre und wichtiger aber wäre was Anderes.

Hannes, Montag, 04.03.2024, 23:57 (vor 107 Tagen) @ Albrecht2040 Views

Die Blauäugigkeit der hohen Bundeswehroffiziere in dem Audio-Mitschnitt bzgl. des für Deutschland rechtlich zulässigen Rahmens ist beängstigend.

Hier wird die Echtheit bestätigt

Gruß
Albrecht

"Das Gespräch ist "echt", die Dämlichkeit von General und Oberstleutnant'n erschreckend.
Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Samstag, 02.03.2024, 12:14 @ Dragonfly1587 Views
...
das Gespräch habe ich einmal überflogen und mit @Mirkos "stille Post" (Übersetzung deutsch-russ-deutsch mit Fehlern) verglichen und mir zweimal angehört. Ich bin gelinde gesagt erstaunt. Erstens über das Niveau (Kraftausdrücke/Anglismen) des Gelabers, zweitens über die von mir vermutete Dusseligkeit, Verwendung einer ungeschützten Verbindung.

Wenn es mit einer Wanze gemacht wurde, will ich nichts sagen (akkustisch, glaube ich aber nicht). Aber die Qualität des Mitschnittes weist auf einen Hack einer offenen Videokonferenz hin. Vermutlich im Hotel, das mit dem coolen View und dem pool wo der noch ein pict teilen muss an seine Kumpels.
[[wut]]

So wie ich das kenne, ist sogar der Gebrauch der Laptops geregelt. Ganz zu schweigen von dem benutzten Konferenzssystem.

Ich gehe wie gesagt von Dusseligkeit aus.

Mahlzeit

H.

PS: Wichtig ist, was der Russe uns damit sagen will!. Ich vermute, die Blamage wird zu einem Hühnergegacker hier führen, weil die BRD-Militärs international wie Idioten da stehen und das Gegacker (britenfranzosenNATO...) ist das Ziel der Russen, so was zu veröffentlichen macht Sinn. Die Russen haben garantiert mehr von solchen clips, aber das erfahren wir nie, werden sie uns nicht zeigen."

[ENDE EIGENZITAT VON VORGESTERN]

Inzwischen wird ja auch diskutiert, dass sowieso alles abgehört würde und wie Ware zwischen den Diensten ausgetauscht würde, regelrechter Tauschhandel. In Singapur hausen gefühlt 80% Chinesen.

Wie gesagt, es geht gar nicht darum. Lass den MAD grübeln, ich nicht.
[[zigarre]]

Nach Durchsicht zerohedge.com soeben habe ich das Folgende gelesen. Genau darum geht es, wenn sogar die das so sehen, werde ich mich wohl nicht irren:

"Aus dem Gespräch geht hervor, dass die Amerikaner und Briten bereits vollständig, direkt und lokal in den Krieg in der Ukraine verwickelt sind; wir haben dies vor einem Jahr in unserem Artikel „Schlafwanderer bei der Arbeit: Der 3. Weltkrieg hat wohl schon begonnen“ gezeigt – jetzt ist der Beweis da.

Alle Beteiligten sind sich daher bewusst, dass sie einen Krieg gegen Russland führen, d.h. der NATO-Russland-Krieg ist bereits Realität. Das bedeutet, dass Russland auch das Recht hat, NATO-Ziele anzugreifen. Die Tatsache, dass die russische Regierung dies (noch) nicht getan hat, deutet erneut darauf hin, dass Russland einen deeskalierenden Kurs verfolgt, während der Westen sich voll und gar zur Eskalation verpflichtet fühlt.

Dieses Leck ist eine komplette Katastrophe für die Bundesregierung. Es zeigt Zögern, Inkompetenz und Unehrlichkeit. Schließlich habe ich bemerkt, dass die Gespräche sehr unkoordiniert und unstrukturiert geführt wurden.

Es wäre klüger, wenn Bundeskanzler Scholz sich dazu bringen würde, mit den Russen zu verhandeln, denn dies ist keine Möglichkeit, einen Krieg gegen Russland zu gewinnen, sondern alles zu tun, um einen Weltkrieg zu provozieren. Manchmal frage ich mich, ob es tatsächlich Leute gibt, die dieses Ziel absichtlich verfolgen."

wenige Stunden alt "von Tyler Durden Montag, 04. März, 2024 - 11:44"

Gute Nacht

H.


PS: Mitschnitt wie auch immer, ob als unerkannte/ignorierte illegale Einwahl oder via Netzknoten FfMain oder Wanze oder Backdoor (das CISCO-System mit Jabber kann sicher konfiguriert werden, wenn man will (bzw. kann bei der BW), aber m. E. seit Jahren ist klar, dass der CIA da Backdoors bei CISCO betreibt, so gesehen wäre ggü. unseren "Freunden" das alles was die Behörden kommunizieren sowieso offen, was den Kreis der Lauscher ziemlich groß werden lässt). Vorgestern schrieb ich scherzhaft, es könnte Scholz gewesen sein.
[[ironie]]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung