Den Russen ist das wohl eher nicht so wichtig

Kaladhor, Münsterland, Montag, 04.03.2024, 07:26 (vor 108 Tagen) @ Mirko22003 Views

Die Oblast Kaliningrad wurde ja Kohl und Genscher angeboten, dass es im Zuge der Fusion BRD-DDR zurückgegeben würde….gegen einen gewissen Unkostenbeitrag versteht sich.

Bei den Polen sieht das etwas anders aus, denn die wollten die entsprechenden Gebiete auch vor dem WWII schon besitzen.

Man sollte sich aber mal fragen, ob die Kündigung des 2+4-Vertrags nicht die Tür zu einem richtige Frieden in Europa öffnen könnte …. die Vertreibung der Amerikaner aus Europa und die Unterwerfung Englands wäre dann die Geburtswehen davon…

Grüße

--
Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich kann noch selber denken!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung