Ganz, ganz OT. Vielleicht hat ja jemand Ideen, was ich noch anstellen könnte......

Olivia, Sonntag, 03.03.2024, 21:31 (vor 104 Tagen)3056 Views

Es geht um die "dumme Kuh"..... ich meine damit meine eigenwillige Hündin.

Wir kommen ganz gut klar und sie ist sehr beflissen, aber was sie nicht will, das will sie einfach nicht.

Ich will zum allerersten Male in meinen Leben Campingurlaub machen. Mit dem Zelt. Das stelle ich mir interessant vor. Dazu ist es nötig, dass der dämliche Hund ins Zelt kommt.... Das will die Dame aber nicht. Natürlich soll sie auch noch lernen, in einen Hundeanhänger zu steigen. Das will sie auch nicht und einen Anhänger habe ich bereits zurück geschickt, weil sie behauptete, der sei zu klein.... huch wie schrecklich, machte sie mir klar.

Okay. Den Hundeanhänger stellen wir erst mal zurück. Aber jetzt geht es um das Zelt. Ich hatte vor längerer Zeit bereits einmal versucht, sie in ein 2Personen-Zelt zu locken, aber da wurde sie hysterisch.

Heute habe ich ein größeres Zelt im Garten aufgebaut und das Innenzelt weg gelassen, die Eingänge weit geöffnet und ihr lauter Leckerlies hinein getan. Ich selbst war auch drinnen. Die schaute rein und ging dann weg. Ich habe sie dann "gefesselt".... an die Leine genommen und ins Zelt gezogen. Dann fraß sie nicht. Also schob ich das Fressen weiter nach vorne, hielt sie aber immer noch fest. Das fand sie okay, weil ihre Hinterbeine draußen standen. Also fraß sie. Ich ließ sie los und sie haute ab...... Das Zelt war groß genug, eigentlich hätte die Kuh reinkommen können.

Neuer Versuch. Ein kleines 2-Personen-Zelt - diesmal nur den Überwurf - im Wohnzimmer aufgestllt. Schöne neue Hundebox rein und Essen rein. Offenbar hatte sie Hunger, denn sie holte sich ihren Napf aus dem weit offenen Zelt (eine Breitseite ganz offen) und fraß ihr ganzes Trockenfutter ratzekahl auf. Das tut sie sonst nicht. Sie läßt immer etwas übrig, warum weiß ich nicht.

Jetzt warte ich einfach mal ein paar Tage ab und stell ihr immer ihr Essen in das weit offen Zelt. Wenn sie sich daran gewöhnt hat, plane ich, das Zelt zu schließen, damit sie hinein gehen muss, damit sie an ihr Essen kommt. Sie hat jetzt 2 "Betten" hier stehen. Ihr übliches und das im Zelt. Bin gespannt, ob sie das irgendwann benutzt.

Hat jemand eine bessere Idee?

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung