Gesetze brauchen ja seit 2015 nicht einmal mehr geändert zu werden: Man läßt Verstöße einfach zu und/oder begeht selbst welche, nachdem ...

neptun, Samstag, 02.03.2024, 02:44 (vor 81 Tagen) @ Brutus793 Views

... man gut dafür gesorgt hat, daß niemand (erfolgreich) gegen diese Verstöße klagt.

Gilt das Gesetz nicht mehr?

Diese Frage spielt also anscheinend spätestens seit 2015 keine Rolle mehr.

Kuckstu hier:

Mal gucken, was die dazu sagen - na ja nach unseren erfahrungen bei Corona - ist alles möglich....

Siehst Du?!

[[top]]

"....an ihren Taten sollt ihr sie messen..!"

So ist es. Und das Maß ist voll, übervoll: Schon lange!

Lieber Herrgott, bitte kümmere Dich endlich darum!

--
Wählen? AfD! (Das ist derzeit alternativlos.)
Weil es permanent besonders aktuell ist:
"Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf
kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein." (Jiddu Krishnamurti)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung