Nächster Eklat: Scholz soll "Geheimnisse" verraten haben. :-) Bei seiner Erklärung warum Deutschland weder Taurus liefern noch Soldaten in die Ukraine schicken werde.....

Olivia, Donnerstag, 29.02.2024, 21:02 (vor 54 Tagen) @ sensortimecom2477 Views
bearbeitet von Olivia, Donnerstag, 29.02.2024, 21:08

soll er sinngemäß gesagt haben, dass Deutschland nicht die gleichen Dinge tun könnte wie andere Länder, die eine andere Geschichte und andere Gesetze haben.

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/scholz-und-das-taurus-drama-briten-erhebe...

"Er befürchtet, dass russisches Territorium getroffen und Deutschland damit in den Krieg hineingezogen werden könnte....."

und....

"...Laut Scholz versuchen die Franzosen und Briten das zu verhindern, indem sie ihre an die Ukraine gelieferten Marschflugkörper der Typen Scalp und Storm Shadow selbst programmieren.

Aber der SPD-Politiker halte daran fest: "Als deutscher Bundeskanzler werde ich keine Soldaten unserer Bundeswehr in die Ukraine entsenden." Es gibt Spekulationen, dass zumindest Großbritannien für die Marschflugkörper Personal in der Ukraine stationiert hat. Offiziell bestätigt wurde das nie....."

Er hatte in dem Gespräch wohl öffentlich gemacht, dass eine Entsendung von Taurus auch eine Entsendung von Soldaten in die Ukraine bedeuten würde.....

"...genau das will Scholz seiner Meinung nach verhindern. Er erklärt, es gebe einen Grundsatz, den er von Anfang an gesagt habe – und der nicht oft genug wiederholt werden könne: "Wir werden verhindern, dass es zu einer Eskalation des Krieges, den Russland gegen die Ukraine begonnen hat, zu einem Krieg zwischen Russland und der Nato kommt."
Er stehe dafür ein, dass es keine Verwicklung der militärischen Strukturen Deutschlands in diesen Krieg gibt....."

Na Gott sei Dank. Diese ganzen fürchterlichen Kriegschreier aus CDU, FDP und von den Grünen ist ja nicht mehr zu ertragen. Natürlich hat sich der unsägliche Röttgen zu Worte gemeldet und Scholz.... schweres Versagen.... usw. usw.... Vmtl. hätte er lieber eine weitere Eskalation. Begreifen die nicht, dass der Krieg zu Ende ist?

Ich bin so froh, dass Scholz endlich klar Stellung bezieht.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung