Michael von der Schulenburg(BSW): Der Ukrainekrieg könnte zu einem unerwarteten Ende kommen | Aufruf: sofortiger Waffenstillstand und die Aufnahme von Friedensverhandlungen!

Reffke, Mittwoch, 28.02.2024, 13:33 (vor 47 Tagen) @ Zweifler2006 Views

Hallo Zweifler und allerseits,

Sehr interessant, was Michael von der Schulenburg zur Lage meint:
https://michael-von-der-schulenburg.com
Deutsch/English [[top]]

Ich wurde gerade wieder auf ihn aufmerksam durch einen Artikel bei RT Deutsch,
eine Info-Quelle, die leider EU-zensiert wird.
https://test.rtde.tech/international/197667-ukrainekrieg-koennte-zu-unerwarteten-ende/

Der Artikel ist problemlos (noch!>?) auf seiner HP zu lesen:
Er erschien dort bereits am 14. Februar!

Auch wenn an der Front noch geschossen wird, könnte mit den jetzt eingesetzten Entwicklungen der Krieg in der Ukraine auf eine im Westen völlig unerwartete Weise enden – und zwar mit einem ukrainisch-russischem Einverständnis ohne westliche Beteiligung. Wie es scheint, wird der Ukrainekrieg nun in Kiew und nicht mehr an der Front entschieden. Dabei wird sich viel um die Person Selenskyj drehen, einst ein Held und heute eher eine tragische Figur, die riskiert, die nächsten Monate als Präsident nicht zu überleben.

Der Grund dafür ist, dass Selenskyj das wahnsinnig anmutende Ziel verfolgt, mit einer erneuten Großoffensive Russland in diesem Jahr doch noch besiegen zu wollen. Dazu will er 500.000 Ukrainer zwangsrekrutieren.
Siehe weiter:
https://michael-von-der-schulenburg.com/der-ukrainekrieg-konnte-zu-einem-unerwarteten-e...

Aktuell: Schulenburgs Aufruf vom 24.Februar im Wortlaut.
Am zweiten Jahrestag des russischen Kriegs in der Ukraine stellt der BSW-Kandidat für die Europawahlen, der ehemalige UN-Diplomat und Assisstant Secretary-General der Vereinten Nationen, Michael von der Schulenburg (75), der herrschenden Linie den öffentlichen Aufruf entgegen: „Nur Friedensverhandlungen können die Ukraine noch retten – der Krieg darf nicht in ein drittes Jahr gehen“.
https://michael-von-der-schulenburg.com/nur-friedensverhandlungen-konnen-die-ukraine-no...

LG Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung