Kann mich nicht mnehr recht erinnern

stocksorcerer, Mittwoch, 28.02.2024, 10:19 (vor 56 Tagen) @ Zorro1192 Views

Wir hatten kurz nach der Jahrtausendwende ein Problem mit unserem Katerchen. Der hat damals Schweineinsulin gespritzt gekommen seinerzeit und das hat gut geholfen. Dosis weiß ich nicht mehr.

Aber von Royal Canin hat meine Tierärztin dringend abgeraten. Das Fell wurde stumpf und die Katze kratzte sich kahle Stellen. Ursprünglich soll das mal ne gute Marke gewewesen sein, aber seit sie aufgekauft wurde, soll die Qualität deutlich schlechter geworden sein. Wir füttern nur noch Nassfutter Wilderness, das mag die Katze und beim Trockenfutter MeatCrisp von Platinum.

Das war jetzt sicher nicht viel Hilfe. Sry.

Gruß
stocksorcerer


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung