Ja, ich weiß es. Aber das Ausmaß an Bösartigkeit ist so groß, dass man es nicht begreifen kann. 3 Parteien in D sind gegen diesen Krieg. Die 3. wird auch bald verteufelt werden.

Olivia, Dienstag, 27.02.2024, 09:50 (vor 53 Tagen) @ Odysseus3219 Views
bearbeitet von Olivia, Dienstag, 27.02.2024, 10:26

Die AfD wird mehr und mehr umzingelt. Offenbar ist ein Verbot geplant. Aber mit den Etikettierungen sollen im Westen die Wähler abgeschreckt werden.... und natürlich bei der Europa Wahl.

Maaßen hat man bereits zu Beginn U-Boote in die Partei gesetzt, die man umgehend "hoch gehen ließ". Der auf Maaßen geschürte Hass im Internet feiert Rekorde. Keine Ahnung, wie weit das nur nützliche Idioten sind oder die Dienste selbst.

Krall gibt 1 zu 1 wieder, was in den USA "vorgedacht" wurde. Gerade jetzt "fragt" er, ob Parteien noch nötig seien.... :-) Die wollen alles an eine KI übergeben. "Jeder" kann dann direkt "beteiligt" werden über das Netz. :-) Die "dämlichen" Politiker sollen die Bevölkerung darauf "vorbereiten" und sie geneigt machen. Natürlich hat man dann alle noch besser untr Kontrolle.

Wagenknecht hat sich durch ihre Aussage, dass sie mit der AfD in Sachfragen zusammen arbeiten würde, MÖGLICHERWEISE auch ins AUS gesetzt. Wir werden sehen, wie die Presse darauf reagiert. Daran wird man erkennen, ob es gezielter Wählerfang ist oder Überzeugung.

Der Ex-US-Botschafter in D unter Trump, Grenell, hat auch bereits einen Schuldigen für den Krieg in der Ukraine und Gaza gefunden. Merkel. Hätte sie Trump "gehorcht" und kein Russengas bezogen und den Iran heftiger sanktioniert, dann hätte es diese Kriege nie gegeben..... Und die kanadischen, bekannten Blogger schreiben bereits, dass Europa so kriegslüstern sei, weil sie an die Bodenschätze von Russland herankommen müßten. Dass Europa jahrzehntelang friedlich mit Russland zusammengearbeitet hat, verschwindet im Orkus und nun ist Europa "Schuld" an den Kriegen.

Allerdings scheinen die Superreichen sich bereits aus den USA zurückzuziehen. Sie bauen Bunker in Neuseeland und Hawaii. Ob ihnen das etwas helfen wird? Inzwischen wage ich, das zu bezweifeln. Aber man fängt schon an, zu überlegen, warum die Feuer in Hawaii so grassieren konnten. Gegen "man-made" Tsunamis oder geologische Verwerfungen wird ihnen das aber wohl auch nicht viel helfen.

In Teilen der Mongolei ist es derart kalt und schneereich, das die Tiere in Massen erfrieren. Unser blauer Planet scheint in großer Unruhe zu sein. Wen wundert das noch, bei dem, wie die menschliche Spezies derzeit "abfeiert". Vlt. ist ja wieder mal eine große Sintflut angedacht.

Die Schweizer texten gerade: "Putin hat Recht: zwölf CIA-Geheimbunker seit 10 Jahren in der Ukraine..."

https://www.youtube.com/watch?v=PvAC0NEK7k4

Leider finde ich das Original nicht, daher eine etwas zerstückelte Version von einem Youtuber.
Es ist kaum zu glauben, was für unbedarfte, vmtl. sogar korrupte "Weibchen" man in einer Diskussion solchen Schwergewichten wie Kujat präsentiert. Dumm, dümmer gehts immer.....

https://www.youtube.com/watch?v=NbvCCtbCReY

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung