Wie sieht es denn im Feld aus?

FOX-NEWS, fair and balanced, Samstag, 24.02.2024, 08:37 (vor 52 Tagen) @ Dragonfly1702 Views

Da werden westliche 155mm Granaten mit höchster Fertigungspräzision aus ausgeleierten Kanonen verschossen und auf der Gegenseite das Gerümpel aus Nordkorea. Der Unterschied im Ergebnis dürfte minimal sein, aber die Kosten für den Westen um ein Vielfaches höher. Bei der Flugabwehr sieht es vermutlich ähnlich aus. Iris-T mag den russischen Systemen partiell überlegen sein, das machen die aber durch das breite Spektrum (25km Kurzstrecke bis S550 zur Satellitenbekämpfung im Weltraum) und Masse mehr als wett.

Ich glaube allerdings, daß die Art der Rüstungsproduktion, nämlich profit- statt zweckorientiert, die eigentliche Schwäche des Westens darstellt.

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung