Das wollen sie keineswegs.

Naclador, Göttingen, Freitag, 23.02.2024, 14:49 (vor 59 Tagen) @ SevenSamurai2389 Views

Die können sich nur nicht vorstellen, dass Krieg etwas sein könnte, von dem sie persönlich betroffen sind. Die kennen das doch nur noch aus dem Fernsehen.

Von russischem Artilleriefeuer aus ihren Einfamilienhäusern getrieben zu werden, ist für die genauso irreal, wie im Freibad von Klingonen vermöbelt zu werden.

Ich raffe es nicht, hat denn von denen keiner mehr Oma und Opa zugehört?

Idiocracy is real.

Gruß,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung